Daria und Giorgia gehen zusammen vor die Jury

Wild oder brav? Diese Schwestern stellen die Jury vor eine schwere Entscheidung

08. März 2022 - 13:38 Uhr

Zwei wie Feuer und Wasser

Daria und Giorgia sind der doppelte Espresso für die DSDS-Jury. Die beiden Schwestern haben ein Ziel: Sie wollen Deutschlands neuer Superstar werden. Doch sie wissen, doch sie wissen, dass der Traum – wenn überhaupt – nur für eine wahr werden kann. Und eins steht fest: Unterschiedlicher könnten die beiden kaum sein, wie wir im Video zeigen.

Ihr Traum: Gemeinsam im DSDS Finale

"Sie ist der verrückteste Mensch, den ich kenne", so die 20-jährige Daria über ihre drei JAhre ältere Schwester Giorgia. "Dafür liebe ich sie einfach." Und während Daria am liebsten in ihrem Zimmer sitzt und sich in Ruhe die Nägel macht, packt Giorgia in ihrem gar nicht so stillen Kämmerlein die Tätowiermaschine aus. Da muss auch schon mal die Mama als Versuchsobjekt herhalten, wie das Video beweist.

Aber bei allen Unterschieden – vor die DSDS-Jury treten die beiden gemeinsam, denn ihr größter Traum wäre es, gemeinsam das Finale zu rocken. Doch zunächst muss jede einzeln ihr Talent vor der Jury, bestehend aus Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad unter Beweis stellen. Und da kommt es knüppeldick. Für Toby Gad zeigt sich Daria zu nervös und Giorgia hat seiner Meinung nach den falschen Song gewählt. Ob ein gemeinsamer Song das Ruder noch einmal rumreißen kann und ob sie ihren Traum weiterträumen können, sieht man auch jetzt schon auf RTL+.

DSDS im Stream auf RTL+

Die nächste Folge von "Deutschland sucht den Superstar" läuft am Dienstag, 25. Januar 2022 bei RTL. Parallel zur TV-Ausstrahlung wird DSDS 2022 auch im Livestream auf RTL+ gezeigt.

Eine Folge verpasst? Kein Problem! Alle Folgen der 19. Staffel DSDS stehen online auch auf RTL+ zum Streamen bereit. Und nach Ausstrahlung der Folgen im TV gibt's die nächste Folge schon als Preview auf RTL+ zu sehen.

(apa)