Er kämpft weiter um den Titel "Superstar" 2021

Daniel "Ludi" Ludwig hat es bei DSDS 2021 bis in die Liveshows geschafft

27. März 2021 - 18:19 Uhr

Daniel "Ludi" Ludwig ist in den Top9 bei DSDS 2021 dabei

Die neun besten Sängerinnen und Sänger haben es bei "Deutschland sucht den Superstar" 2021 bis in die Liveshows geschafft. Sie treten da vor einem Millionenpublikum an und kämpfen um den Titel "Superstar" 2021. Mit dabei ist Daniel "Ludi" Ludwig. Er hat sich mit einem mega starken letzten Auftritt im Recall-Finale das Ticket in die Liveshows gesichert, wie hier im Video zu sehen ist.

Daniel "Ludi" Ludwig singt schon sein ganzes Leben lang

Daniel genannt "Ludi" ist einzigartig und er lässt sich in keine Schublade stecken. Er wurde in Bristol, England geboren und ist Einzelkind. Als Ludi vier Jahre alt war, zog die Familie nach Deutschland in ein kleines Dorf in der Nähe von Bonn. Mit seinen Eltern hat er ein super Verhältnis, sie haben ihn komplett unterstützt, als er sich mit 15 Jahren geoutet hat. Ein weiterer wichtiger Mensch in seinem Leben ist seine Oma in England, da sie ihn schon seit Geburt an in dem unterstützt hat, wie er ist. Ludi war schon immer irgendwie anders und hatte oft das Gefühl "so wie ich bin, gehöre ich nicht hierher".

Mit 19 Jahren zog er von Ahrweiler nach Köln, wo er eine Ausbildung zum Fotografen machte. Während der Ausbildung gehörte auch das Schminken der Kunden zu seinen Aufgaben. Um zu üben, fing Ludi an, sich selbst zu schminken und merkte, dass er ein Faible für Make-up hat. Sein Instagram-Account, auf dem er seine Schminkkünste präsentiert, hat mittlerweile fast 45.000 Follower. In der Vox Show "Let's Glow – Die Make-up-Challenge" zeigte er sein Talent und ging als Sieger hervor. Zu sehen war er auch schon bei "First Dates".

Ludi hat sich auch mal als Dragqueen ausprobiert, aber schnell gemerkt, dass die komplette Verwandlung nicht seins ist. Er kombiniert lieber seine feminine und maskuline Seite und bezeichnet sich als "Queen".

Nach eigenen Angaben singt Ludi, seitdem er aus dem Geburtskanal geschossen kam. Er hatte bereits Gesangsunterricht, jedoch nicht im Pop Bereich, sondern im klassischen Gesang. Während seiner Schulzeit war er Sänger in der Schüler Big Band, darüber hinaus hatte er noch keine großen Auftritte. Zu seinen Vorbildern gehören Lady Gaga, Adele, Sam Smith und Lizzo. Am liebsten singt er Balladen, Herz-Schmerz-Songs mit viel Gefühl. Ludis größte Leidenschaft ist die Kreativität selbst. Zusätzlich zur Musik würde er auch gerne als Schauspieler, oder Synchronsprecher arbeiten, oder auch seine eigene Kosmetik-Linie auf den Markt bringen. Ludi hat noch viel zu zeigen und große Ziele.

Im Laufe des Wettbewerbs bei DSDS schaffte es Ludi, sich gesanglich immer weiter zu steigern. Er zeigte, dass er ein guter Sänger ist und, dass ein sensibler Mensch hinter der bunten Fassade steckt.

Den Weg der Top 9 bei DSDS 2021 auf TVNOW im Stream anschauen

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Jetzt schon für DSDS 2022 bewerben

Neue Jury, neue Stimmen, neue Ideen: "Deutschland sucht den Superstar" erfindet sich neu – und geht 2022 mit frischem Konzept an den Start. Bewerbungen für das Online-Casting der 19. Staffel sind jetzt schon JETZT HIER möglich.

Alle wichtigen Infos rund um DSDS haben wir HIER noch mal zusammengefasst.