DSDS 2018: Diese Kandidaten haben es in den Deutschland-Recall geschafft

Der größte Deutschland-Recall aller Zeiten
Der größte Deutschland-Recall aller Zeiten beginnt am 17.03. © rtl.de

Wer sichert sich ein Ticket für Südafrika?

Die großen DSDS-Castings sind vorbei. Unzählige Superstar-Anwärter wollten ihr Gesangstalent vor der Jury um Poptitan Dieter Bohlen beweisen. Doch nur die besten Kandidaten halten nach ihrem Casting-Auftritt einen gelben Recall-Zettel in den Händen. Und das bedeutet: ab in den Deutschland-Recall. Hier treffen am 17. März nochmals die Besten der Besten aufeinander und kämpfen um den Einzug in den großen Südafrika-Recall. 

Vier Kandidaten fliegen bereits sicher mit nach Südafrika. Sie haben während des Castings so überzeugt, dass sie von den Juroren jeweils eine Goldene CD und damit das Ticket zum Auslands-Recall bekommen haben: Chantal Stachowiak (Goldene CD von Carolin Niemzcyk), Santo Rotolo (Goldene CD von Mousse T.), Mitch Lodewick (Goldene CD von Ella Endlich) und Michel Truog (Goldene CD von Dieter Bohlen).

Alles zu Deutschland sucht den Superstar

Marie Wegener zeigt neue Seite von sich

Vidoepremiere von "Du bist der der mein Herz versteht"

Marie Wegener zeigt neue Seite von sich