DSDS 2013: Beatrice Egli und Ricardo Bielecki singen "Nothing's Gonna Stop Us Now" von Starship

12. Mai 2013 - 17:47 Uhr

Beatrice Egli und Ricardo Bielecki im Duett

DSDS-Kandidatin Beatrice Egli tritt gemeinsam mit Superstar-Anwärter Ricardo Bielecki im Duett auf. Die beiden singen den Starship-Song "Nothing's Gonna Stop Us Now".

In der fünften DSDS- Liveshow unter dem Motto "Große Duette und coole Beatz" treten Beatrice Egli und Ricardo Bielecki im Duett mit "Nothing's Gonna Stop Us Now" auf. Für DSDS-Kandidat Ricardo ist der Song wie englischer Schlager. DSDS-Juror Mateo kann sich auch immer mehr mit dieser Musikrichtung anfreunden und lobt: "Ihr habt stimmlich sehr gut harmoniert", beginnt er sein Loblied. "Die Nummer stand dir wirklich gut und du hast mir heute richtig gut gefallen." Tom Kaulitz findet, dass die beiden DSDS-Kandidaten unterschiedlicher nicht sein könnten und hat von Ricardo schon bessere Auftritte erlebt: "Es war nicht dein bester Auftritt." Tokio Hotel-Frontmann Bill Kaulitz findet es sehr gut, dass Beatrice ihre eigene Version aus dem Hit gemacht hat und Ricardo mit in die Schlagerwelt gezogen hat. "Du bist dem Schlager treu geblieben. Insgesamt fand ich es eine super Leistung." Dieter Bohlen lobt Ricardo und Beatrice in vollen Zügen: "Ihr habt die Aufgabe grandios gemeistert. Ich hatte echt Gänsehaut."