Sie plauderte sein Geheimnis aus

Danni Büchner entschuldigt sich in Live-Show bei Prince Damien

14. Februar 2020 - 12:19 Uhr

Danni Büchner: „Mir tut das wirklich leid“

Im Dschungelcamp geriet Danni Büchner insbesondere während der Nachtwache in heitere Plauderlaune. An Tag 15 bewachte sie gemeinsam mit Raúl Richter das Lagerfeuer. Dem Ex-GZSZ-Star erzählte die 41-Jährige aber nicht etwa einen Schwank aus ihrem Leben, sondern intime Details aus dem Liebesleben von Mitcamper Prince Damien. Ein Geheimnis, das der jetzige Dschungelkönig ihr im Vertrauen offenbarte.  Als Prince Damien diese Szenen nach dem Dschungelcamp sieht, steht ihm die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Doch bevor er bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! – Das Nachspiel" überhaupt zu Wort kommen kann, entschuldigt sich Danni schon bei ihm. Ihre Entschuldigung gibt's im Video zu sehen.

Im Video: Hier erfahren die Camper von Dannis Lästereien im Dschungelcamp

"Das fühlt sich nicht so prickelnd an. Ich fühle mich ein bisschen hintergangen", meint Prince Damien im Video. Und auch Markus Reinecke ist erstaunt, als er sieht, wie Danni Büchner am Lagerfeuer über ihn gelästert hat. 

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! – Das Nachspiel“ im TVNOW-Livestream

 "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! – Das Nachspiel" gibt's parallel zur TV-Ausstrahlung im TVNOW-Livestream zu sehen. 

Die beliebtesten Dschungelcamp-Videos gibt's hier