RTL News>Ich Bin Ein Star>

Dschungelcamp 2022 : Harald Glööckler erzählt Eso-Eric vom Geisterbesuch seiner Mutter

Es wird geist(er)reich im Camp!

Paranormal Dschungel-Activity: Der Glööckler erzählt Eso-Eric vom Geisterbesuch seiner Mutter - als Pfau!

Da soll noch mal wer sagen, im Dschungel geht’s nicht geistreich zu! Ein übersinnliches Zwiegespräch sorgt an Tag 5 von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2022 für reichlich Tiefgang. Immerhin treffen im Südafrika-Camp zwei ganz und gar unirdische Charaktere aufeinander: Eric Stehfest und Harald Glööckler , die scheinbar das Zeug zu (Hobby-)Geistheilern haben. Im jenseitigen Deeptalk spricht das esoterische Duo über Wiedergeburt, Überirdisches – und unerklärliche Besuche.

Harald Glööckler mit 7.000 Jahre alten Tipps unterwegs?

Deeptalk-Zeit bei Eric Stehfest und dem Glööckler
Deeptalk-Zeit bei Eric Stehfest und dem Glööckler
RTL

Es klingt wie eine Episode aus „X-Factor: Das Unfassbare“, was Eso-Eric und Himmlisch-Harald da im Busch aushecken. Als der (etwas) Ältere der beiden Männer den Nachwuchs-Jenseitsforscher Stehfest auf Palmblätter anspricht, spitzt der Ex-GZSZ-Star neugierig die irdischen Ohren. Geschichtsstunde vom Glööckler: „Vor 7.000 Jahren haben Mönche in Indien auf Palmblätter Leben von Menschen geschrieben, die jetzt stattfinden (...). Und da kannst du in Indien zu einer Bibliothek gehen, dein Palmblatt finden und da stehen dann Dinge drin über dein Leben jetzt. Und es ist erstaunlich, in meinem Palmblatt stand ganz vieles drin, was jetzt auch bei mir stattfindet gerade."

Ob die weitsichtigen Inder von vor 7.000 Jahren damals auch schon das Dschungelcamp und die Teilnahme des Designers im Jahr 2022 vorhergesehen haben? Wissen nur Indien-Insider. Doch dafür haben sie anderes aus der Glööcklerschen Biografie orakelt: „Dass ich aufs Land gezogen bin, 98 bis 100 Jahre alt werden würde, immer gesund bleibe, mir nie Gedanken um Materielles machen muss!" Während Letzteres in vielen Fällen eigentlich im krassen Gegensatz zu einer Camp-Teilnahme steht, haben sich bei diesem geist(er)reichen Thema definitiv zwei gefunden.

Hobby-Philosoph Eric weiß: „Spiritualität hilft uns, Dinge zu verstehen, die schwer zu erklären sind." Während der tätowierte Schönling erstmal nur im Allgemeinen spricht, will sein stets super gestylter Gesprächspartner da allerdings eine Augenzeugen-Erfahrung gemacht haben, die für manche nach Gruselfilm klingen mag: „Dann ist mir lange meine Mutter erschienen. Nachts fielen Dinge um im Bad, die nicht hätten umfallen können.“ Für viele eine sicher unglaubliche Story. Wohl aber kaum für den esoterischen Eric. Der hat ja schließlich schon 1311 gelebt . Doch Haralds Bericht von der anderen Seite wird noch ausgefallener. Wie „tierisch“ ausgefallen seine Mutter ihm erschien und wie sich Glööckler den „Spuk“ erklärt, erfahren Sie oben im Video. (nos)

Playlist: Alle Dschungelcamp-Highlights im Video

Playlist: 30 Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" bei RTL und auf RTL+

RTL zeigt das Dschungelcamp 2022 täglich live ab 22 Uhr (donnerstags schon ab 20:15 Uhr). Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+ . Alle Folgen von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit. (nos)