Aufruf im Dschungelshow-Livestream

Hochschwangere Sarah Knappik hat noch keine Hebamme

26. Januar 2021 - 8:41 Uhr

Sarah macht's dringend: „Ich suche eine Hebamme im Ruhrgebiet“

Zehn Jahre ist es schon her, da mischte Sarah Knappik (34) den australischen Dschungel ganz schön auf. Mit ihrer Teilnahme an "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" sorgte sie für Schlagzeilen und ist seitdem immer wieder gerngesehener Gast in Reality-Formaten, wie erst kürzlich bei "Like Me – I'm Famous". Doch schon bald wird sich ihre Welt nicht mehr um TV-Auftritte, sondern um ein kleines Wunder drehen: die Ex-Dschungelcamp-Kandidatin ist schwanger. Nun ist sie schon bald im achten Monat und hat in der Dschungelshow verraten, dass sie noch immer keine Hebamme hat. Im Video startet sie einen Aufruf.

Noch keine Hebamme? Dr. Bob wäre Sarah Knappiks 1. Wahl

Sollte Sarah Knappik bis zu ihrer Geburt keine Hebamme finden, dann würde sich vielleicht Dr. Bob anbieten. Den Dschungel-Experten lernte sie 2011 während ihrer Teilnahme bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" kennen. Und sie hatten wirklich sehr viel Kontakt, denn die Ex-GNTM-Kandidatin wurde von den Zuschauern immer wieder in die Dschungelprüfungen gewählt und so hatten die beiden oft die Gelegenheit, miteinander zu sprechen.

Im Video unten berichtet Sarah in der Dschungelshow von ihrer Schwangerschaft und fragt einfach mal bei Dr. Bob nach, ob er nicht einfach Hebamme einspringen möchte.

Video: Sarah Knappik wünscht sich Dr. Bob als Hebamme

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ auf TVNOW streamen

RTL zeigt "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" täglich ab 22:15 Uhr und parallel im Livestream auf TVNOW. Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung gibt's alle Folgen der Dschungelshow ebenfalls auf TVNOW. Aber auch alte Folgen von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" liegen auf TVNOW zum Streamen bereit.