RTL News>Ich Bin Ein Star>

Dschungelcamp 2019: Chris Töpperwiens Höhepunkte im australischen Dschungel

Best-of Chris

Das waren Chris Töpperwiens schönste Momente im Dschungelcamp

Alles aus nach 15 Tagen

Für Chris Töpperwien (44) ist das Abenteuer "Dschungelcamp" an Tag 15 zu Ende. Für ihn war der Dschungel laut eigener Aussage "das extremste Experiment" seines Lebens.

Wir haben im Video seine schönsten Momente zusammengefasst.

Chris, die Super-Nanny

Chris "Der Currywurstmann" Töpperwien kam mit allerlei Brennstoff ins Dschungelcamp 2019 - und das fing auch prompt Feuer: Sein Streit mit Bastian Yotta war schon fast Hollywood-Reif , inklusive großer Versöhnung und neuer Lästerattacken direkt im Anschluss . Er hat mehr als einmal die Führung über das Team übernommen, dabei aber auch oft bewiesen, dass es nach seinem Kopf gehen musste . Da war Streit vorprogrammiert: Streit mit Evelyn, Streit mit Gisele, Streit mit Leila und natürlich der Streit mit Bastian. Es war für jeden was dabei.