CDU und FDP feiern vierjähriges Jubiläum der Koalition in NRW. Morgen vor vier Jahren unterzeichneten die Parteien den Koalitionsvertrag auf den Oberkasseler Rheinwiesen in Düsseldorf. Genau an diesem Ort treffen sich die Parteien heute wieder zu einer Grillparty. Inoffiziell könnte das Treffen aber schon ein Warmlaufen für Berlin sein. Es ist kein Geheimnis, dass Laschet als möglicher neuer Kanzler auch auf Bundesebene mit der FDP zusammenarbeiten würde. Kritik gibt es von der SPD. Es gebe keinen Grund sich heute selbst zu inszenieren, weil noch genug Arbeit auf dem Tisch liege.