Sa | 23:30

Das Supertalent 2018: Ist diese Strip-Show sexy? Stefan Choné schockt die Jury mit seiner XXL-Bauchrolle

Die Bauchrolle ist zurück!
Die Bauchrolle ist zurück! Das Supertalent 2018: Show 9 05:30

Die Bauchrolle ist zurück!

Rote Spitzendessous und Strapse können so verführerisch sein – es sei denn, Stefan Choné trägt sie. Ein Anblick, dem sich die Supertalent-Jury nicht entziehen kann. Denn die Bauchrolle ist zurück – und diesmal sogar im XXL-Format.

Stefan Choné sorgt für blankes Entsetzen

Er ist wieder zurück beim Supertalent: Stefan Choné alias die Bauchrolle.
Er ist wieder da: Stefan Choné alias die Bauchrolle. © MG RTL D / Morris Mac Matz

Dabei ist am Anfang alles noch ganz ruhig. Als Teammitglied Manuel die Jury mit Getränken versorgt, scheint die Welt noch in Ordnung zu sein. Doch irgendwas stimmt mit Manuel nicht. Plötzlich springt Supertalent-Juror Dieter Bohlen entsetzt vom Jurypult auf: "Scheiße! Ich weiß, wer das ist!"

Jawohl, es ist Stefan Choné. Allerdings verkleidet. Kurzerhand reißt er sich Maske und Klamotten vom Leib und präsentiert sich in knapper Unterwäsche und Strapsen. Für die Jury zu viel des Guten. Zwischen Angstschreien und schockierten Blicken zieht Stefan seine Show ab – und sorgt im ganzen Saal für blankes Entsetzen.

Sylvie Meis: "Man kann alles sehen!"

Als Supertalent-Urgestein Stefan Choné dann auch noch seine berühmt-berüchtigte Bauchrolle zum Besten gibt, ist alles verloren. Besonders Sylvie Meis ist von der schrägen Performance und dem Outfit des 63-Jährigen schockiert: "Man kann alles sehen!"

Und nicht nur das. Dieter findet, dass man auch deutlich MEHR sehen kann: "Schnuckelhase, du hast zugenommen!" Stefan nickt zustimmend. Ein paar Kilos mehr sind es; 14 genau genommen. Für die Bauchrolle kein Hindernis, trotzdem vom Sieg zu träumen. "Ich brauche die 100.000", spielt er auf die Siegprämie an und schleppt Bruce Darnell kurzerhand in Richtung goldener Buzzer.

Aber auch mit den zusätzlichen Kilos auf den Rippen zieht Chonés XXL-Bauchrolle nicht. Bruce Darnell bringt's auf den Punkt: "Du musst jetzt nach Hause gehen!"

Davon lässt sich der Kult-Kandidat natürlich nicht unterkriegen. Im Gegenteil: "Ich gebe nicht auf. Ich mache weiter!"

Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr die Sendung übrigens auch im RTL-Livestream bei TV NOW sehen. Verpasste Folgen von "Das Supertalent" gibt es zum nachträglichen Abruf natürlich auch bei TV NOW.

Alles zu Das Supertalent

Für YouTube-Star Jannine reicht es leider nicht

Das Supertalent 2018: Show 13

Für YouTube-Star Jannine reicht es leider nicht