Das Sommerhaus der Stars 2017: Saskia Atzerodt und Nico Schwanz holen den Titel "DAS Promipaar 2017"

Nico Schwanz & Saskia Atzerodt wollen gewinnen
Nico Schwanz & Saskia Atzerodt wollen gewinnen Beziehungsprobe im Sommerhaus 01:30

Nico Schwanz und Saskia Atzerodt sind "DAS Promipaar 2017"

Bei einem Fotoshooting kamen sich Nico Schwanz und Saskia Atzerodt näher. Für das Foto mussten sie sich küssen und merkten daraufhin, dass zwischen ihnen mehr ist. Im März 2016 wurden Saskia und Nico ein Paar, trennten sich jedoch im gleichen Jahr für drei Monate. Anfang 2017 gaben die beiden ihre Verlobung bekannt. Das gemeinsame Abenteuer "Sommerhaus der Stars" haben sie gemeistert. Sie gewinnen 50.000 Euro und sind "DAS Promipaar 2017".

Bei einem Fotoshooting funkte es zwischen Nico und Saskia

Model und Sänger Nico Schwanz und Ex-"Bachelor"-Kandidatin Saskia Atzerodt kämpfen um den Titel "Promipaar 2017".
Model und Sänger Nico Schwanz und Ex-"Bachelor"-Kandidatin Saskia Atzerodt kämpfen um den Titel "Promipaar 2017". © RTL / Stefan Menne

Model und Sänger Nico Schwanz sang bereits mit zehn Jahren bei den berühmten "Fischer Chören". Nach der Schule machte er eine Ausbildung zum Glaser und anschließend zum Friseur, nebenbei jobbte er bereits als Model. 2003 nahm er an der Wahl zu "Mr. Model of the World" in Guatemala teil und gewann. Nach seinem Sieg folgten zahlreiche TV-Auftritte ("Star Search", "Die Alm", "Big Brother"). 2009 nahm er am RTL-Dschungelcamp teil und belegte den dritten Platz.

Es folgten weitere TV-Auftritte bei "Projekt Paradies", "Der große deutsche Love & Sex-Test by RTL II", "Das Tier in mir", "Pro7 Promiboxen", "ProSieben Völkerball Meisterschaft" etc. Seit 2013 moderiert er die Show "Guten Morgen" im Deutschen Musik Fernsehen. Aus einer früheren Beziehung (mit Juliett Giegler) geht ein Sohn hervor (*2010).

Saskia Atzerodt ist durch ihre Teilnahme an der Bachelor-Staffel 2016 bekannt. Dort schied sie in der vierten Folge aus. Bereits im Vorfeld und während der laufenden Staffel wurde gemunkelt, sie sei mit Model Nico Schwanz liiert – sie dementierte die Gerüchte allerdings vehement und behauptete, sie seien nur Freunde. Nico Schwanz selbst riet ihr, bei der TV-Show teilzunehmen um ihre Model-Karriere einen Schub zu verleihen.

Bei einem Fotoshooting kamen sich die beiden dann näher. Für das Foto mussten sie sich küssten und merkten daraufhin, dass zwischen ihnen mehr ist. Seit März 2016 sind Saskia und Nico ein Paar.

Die beiden trennten sich 2016 für drei Monate und gaben schließlich Anfang 2017 ihre Verlobung bekannt.

Nico hat Saskia nach dem Tod ihres Bruders zur Seite gestanden (ihr älterer Bruder verstarb im Alter von 26 Jahren). Saskias Vater warf ihr öffentlich vor, dass sie nicht um ihren Bruder trauern würde, sondern seinen Tod dazu benutze, um in die Presse zu kommen. "Für mich ist es wahnsinnig schwer, jetzt auch noch so angefeindet zu werden, ich bin auch nur ein Mensch, das sehen die Leute nicht", sagte sie danach in Tränen aufgelöst in einem Interview mit RTL.

Die wichtigsten Fakten über Nico und Saskia

Name: Nico Schwanz
Alter: 39
Geburtsdatum: 12.01.1978
Geburtsort: Apolda, Thüringen
Beruf: Model, Fernsehdarsteller
Kinder: Einen Sohn
Wohnort: Ichstedt

Name: Saskia Atzerodt
Alter: 25
Geburtsdatum: 04.03.1992
Geburtsort: Augsburg, Bayern
Beruf: gelernte Steuerfachangestellte, Model
Kinder: keine
​Wohnort: Kissing

Beziehungsstatus: seit ca. 1 Jahr ein Paar (mit kurzer Unterbrechung)

Fun Facts über Nico und Saskia

Saskia Atzerodt verkaufte sich bei dem Escort Service "Cinderella Escorts". Nico Schwanz lästerte anschließend nach der Trennung über Saskia und ihre Escort-Versteigerung und sagte, dass er allein deswegen nie wieder mit Saskia zusammenkommen würde.

Saskia machte Nico den Heiratsantrag, weil sie sich vor seinem Antrag damals von ihm trennte. Im Musikvideo zu Nicos neuer Single "Ist das hier wahr" macht hingegen Nico Saskia einen Hochzeitsantrag.

Alles zu Das Sommerhaus der Stars

VIDEOS

Saskia & Nico holen sich den Sieg

Sie sind "Das Promi-Paar 2017"

Saskia & Nico holen sich den Sieg