Das Sommerhaus der Stars 2017: Die Ludolfs müssen gehen - obwohl Helena und Ennesto nominiert werden

22. August 2017 - 9:48 Uhr

Verletzungs-Aus für Manni und Jana Ludolf

Es ist wieder Nominierungs-Zeit im "Sommerhaus der Stars". Dabei sind sich die restlichen Paare so gut wie einig: Helena Fürst und Ennesto Monte haben sich einfach schon zu viel geleistet. Sie sollen das Haus verlassen und werden deshalb mehrheitlich nominiert. Doch die Promis haben sich zu früh gefreut, denn am Ende sind es Manni und Jana Ludolf, die ihre Koffer packen müssen.

Manni schockiert die Promis: "Wir werden das Haus verlassen"

Die Sommerhaus-Bewohner sind sich einig: Wenn es ein Paar gibt, das gehen sollte, dann sind es Helena und Ennesto. In einer geheimen Abstimmung bekommen die beiden fünf Stimmen und sind somit von ihren Mitbewohnern nominiert. Doch dann der Schock, als Manni Ludolf vor die Runde tritt: "Wir werden das Haus jetzt verlassen."

Die Promis trauen ihren Ohren nicht. Was ist geschehen? Der Grund ist kein schöner: Mannis Frau Jana ist die Treppe hinunter gestürzt und hat sich dabei eine heftige Wunde am Knie zugezogen. Auf ärztlichen Rat muss sie das Sommerhaus zusammen mit ihrer besseren Hälfte Manni verlassen.

Trauer bei den Sommerhaus-Paaren

Bei den "Sommerhaus-Promis" kullern beim Auszug von Manni und Jana Ludolf
Der verletzungsbedingte Auszug von Manni und Jana Ludolf lässt auch die anderen "Sommerhaus-Promis" nicht kalt.
© RTL

Die "Sommerhaus-Bewohner" sind sichtlich geschockt. Sie haben die Ludolfs doch so in ihr Herz geschlossen. "Ich habe große Schuldgefühle, nicht nur Manni gegenüber, sondern auch den Leuten, mit denen wir uns jetzt angefreundet haben", weint Jana. Und nicht nur bei ihr kullern Tränen. Auch Giulia, Yvonne und Saskia nimmt der plötzliche Auszug emotional mit. "Sowas herzliches habe ich noch nie in meinem Leben kennengelernt", meint Hubert traurig.

Was die einen emotional stimmt, ist für Helena und Ennesto hingegen ein Grund zur Freude. Denn weil Manni und Jana das Sommerhaus verletzungsbedingt verlassen müssen, können sie ihrem Sommerhaus-Aus noch einmal von der Schippe springen.