A-Lister so weit das Auge reicht

Daniel Donskoy: Am Set von „The Crown" wurde er selbst zum Fanboy

30. Oktober 2020 - 18:40 Uhr

Daniel Donskoy trifft auf seine Idole

Schauspieler Daniel Donskoy (30) wurde dank seiner Rolle als "Sankt Maik" deutschlandweit berühmt. Jetzt landete er den nächsten Coup: In der Netflix-Erfolgsserie "The Crown" ergatterte er die Rolle des James Hewitt, dem Reitlehrer, mit dem Lady Di damals eine Affäre gehabt haben soll. Und die Zeit am Set war ziemlich aufregend für den 30-Jährigen. In der Maske wurde Daniel in Anwesenheit der anderen Schauspieler sogar selbst zum Fanboy! Welche A-Lister ihm über den Weg liefen und Details zu seiner neuen Single verrät er im Video.

Daniel Donskoy ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Musiker

Für gewöhnlich ist es eher anders herum und Daniel wird von den Fans angehimmelt. Zuletzt erzählte er von einem besonders skurrilen Treffen mit einem Fan während seiner Deutschland-Tournee. Denn ja, der Schauspieler kann auch singen! Gerade hat er seine neue Single "24" veröffentlicht. Das pikante Thema des Songs: Bettgeschichten. Im Video erzählt er weitere Details zu seinem Song, der für ihn wie "sein Baby" ist.