Schönheitseingriffe bei Männern kein Tabu

Chris Tall will Brustverkleinerung machen lassen

02. Juli 2020 - 14:51 Uhr

Chris Tall spricht über Schönheitseingriffe an seinem Körper

Schönheitseingriffe sind bei Männern längst kein Tabu-Thema mehr. Jüngstes Beispiel: Der Wendler, der sich bei einer Routine-OP das Nässchen noch ein bisschen "aufhübschen" lassen hat. Jetzt spricht auch der neue "Das Supertalent"-Juror Chris Tall (29) über Verschönerungen an seinem Körper: Er will sich die Brüste verkleinern lassen. Den Ausschnitt aus dem Podcast sehen Sie im Video.

Chris Tall fühlt sich gemustert und will deshalb Brüste verkleinern lassen

Chris Tall ist einer der Comedians, die viel über sich selbst lachen können. Das beweist er auch in seinem AUDIO NOW Exclusiv-Podcast "08/17" mit Özcan Cosar (39). Im Gespräch mit seinem Komiker-Kollegen plaudert er nämlich offen und mit einer Prise Humor über das, was längst kein Tabu-Thema mehr bei Männern sein sollte: Schönheitseingriffe. "Ich habe sowas wie eine Hundeschnauze", sagt Chris Tall über die Form seiner Brüste, "sie sind mir zu spitz." Was sein Co-Podcaster Özcan zunächst für einen Witz hält, bekräftigt Chris noch einmal, beteuert aber, nicht eitel zu sein. "Ich fühle mich oft gemustert – ohne Witz", so Chris, "ich bin hier die ganze Zeit am zuppeln", womit er sein T-Shirt meint, damit es vernünftig anliegt und seine Brüste nicht so ausladend wirken.

Um das Problem, hinter dem übrigens eine Krankheit steckt, in den Griff zu bekommen, denkt Chris sogar über eine Anpassung nach. Um eine richtige Operation handelt es sich bei dem möglichen Eingriff jedoch nicht, verrät Chris.

Im Podcast: Chris Tall über Schönheitseingriffe an seinem Körper

Chris Tall leidet unter Gynäkomastie

Bei dem Brust-Problem von Chris handelt es sich um eine Gynäkomastie. Diese kann entweder chirurgisch oder mit einer Vakuum-Therapie reduziert werden. Sein erster Termin kam jedoch nicht zu Stande und wurde verschoben.

Im Video: Gynäkomastie - Wenn Männer Brüste haben

Chris erzählt in der aktuellen Folge noch von weiteren Eingriffen an seinem Körper. So lässt er sich beispielsweise gerade seine Zähne korrigieren. Auch eine Nasen-OP hat er jüngst durchführen lassen. Warum diese notwendig war, erzählt er im Podcast ab Minute 11:00.

Chris Tall und Özcan Cosar als "08/17" bei AUDIO NOW und TVNOW

Chris und Özcan haben sich als "08/17" zusammengetan und bringen nun ihren eigenen Podcast exklusiv auf AUDIO NOW raus – und der besondere Clou: Bei TVNOW gibt es den Podcast sogar zu sehen. Während die zwei nämlich ihren Podcast aufnehmen, werden sie immer von der Kamera begleitet – exklusiv auf TVNOW.

Noch keine AUDIO NOW App? Diese gibt es kostenlos im App Store oder im Google Play-Store. Und keine Sorge: Auch die Nutzung der Plattform ist kostenfrei.