Heftiges Video aus China

Heißluftballon stürzt nach Explosion ab - ein Tourist stirbt

Heißluftballon platzt in der Luft – eine Person tot! Plötzlich reißen die Stahlseile
00:38 min
Plötzlich reißen die Stahlseile
Heißluftballon platzt in der Luft – eine Person tot!

30 weitere Videos

In der südchinesischen Stadt Leshan ist ein Heißluftballon in der Luft plötzlich explodiert und mit mindestens drei Touristen an Bord abgestürzt. Bei dem Unglück ist Berichten zufolge ein Mensch ums Leben gekommen, drei weitere kamen verletzt ins Krankenhaus. Das Video zeigt den Vorfall, der sich am 22. Januar ereignete.

Unfall mit Heißluftballon geschah am chinesischen Neujahr 2023

Der Unfall geschah ausgerechnet am chinesischen Neujahr 2023, dem ersten Tag des neuen Mondjahres. In den Aufnahmen war zu hören, wie ein Mann sagte: „Der Heißluftballon ist geplatzt. Es ist so beängstigend. Es werden so viele Menschen sterben.“ Wie es zu dem Unglück kommen konnte, wird von den Behörden untersucht.

Immer wieder kommt es weltweit zu Unfällen mit Attraktionen – auch auf vielen Freizeitparks. Im indischen Punjab krachte zuletzt ein Fahrgeschäft ungebremst im freien Fall auf den Boden, wie ein Video zeigt. Mindestens 15 Menschen wurden bei dem Unglück verletzt. (gsc)