15. Februar 2019 - 16:25 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Knackig, fruchtig, frisch – mit Früchten aus der Heimat: das Hauptgericht

Buletten "Hacktäschli" mit Äpfeln und Birnen und Kartoffelpüree von Ludwig Heer

Sendung vom 19. Februar 2019: "Knackig, fruchtig, frisch – mit Früchten aus der Heimat" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 60 Minuten

Zubereitung für 4 Personen

  • 500 g mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 4 kleine Zwiebeln
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 100 ml Schlagsahne
  • 2 TL mittelscharfer Senf
  • 1 TL getrockneter Majoran
  • 400 g gemischtes Hack
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL Butter
  • nach Belieben je 2 Zweige Thymian und Rosmarin
  • 125 ml Milch
  • Muskatnuss

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser ca. 20 Min. garen.
  2. Inzwischen Zwiebeln vierteln. Apfel und Birne schälen, längs achteln und entkernen. Brot in Würfel schneiden.
  3. Das Ei in einer Schüssel mit der Sahne verquirlen. Brotwürfel, Senf und Majoran dazugeben, durchrühren und kurz einweichen. Hack, etwas Salz und Pfeffer zugeben und alles zu einer glatten Hackmasse verkneten. Masse mit feuchten Händen zu 8 flachen Buletten formen.
  4. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen (ggf. alles in 2 Portionen teilen und nacheinander oder in 2 Pfannen parallel braten).
  5. Zwiebelviertel und Buletten in die Pfanne geben und anbraten. Anschließend Birnen- und Apfelspalten dazugeben und mitbraten.
  6. 1 EL Petersilie, 1 EL Butter und je nach Geschmack Thymian und Rosmarin mit in die Pfanne geben, Buletten unter gelegentlichem Wenden fertig garen.
  7. Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen und grob zerstampfen. Milch, restliche Butter, etwas Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und verrühren.
  8. Buletten, Äpfel, Birnen und Zwiebeln anrichten und mit restlicher Petersilie bestreuen. Mit Stampf servieren.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!