Achtung, Spoiler!

Bachelorette-Kandidat Yannic: "Ich führe mehrere Beziehungen, aber ich liebe alle"

24. Juli 2019 - 20:15 Uhr

Yannic macht die anderen Jungs stutzig

Das Prinzip von "Die Bachelorette" ist ganz klar: 20 Singles kämpfen um das Herz von einer Traumfrau. Die diesjährige Bachelorette Gerda Lewis (26) durfte ihre Kandidaten schon kennenlernen. Und jetzt heißt es, sie unter die Lupe zu nehmen. Doch ein ganz bestimmter Kandidat hat ihr anscheinend etwas verschwiegen. Denn Yannic (22) erzählt den anderen Boys in der zweiten Folge, die jetzt schon bei TVNOW zu sehen ist, dass er gerne mehrere Frauen gleichzeitig datet. Seine Erklärung gibt's im Video zu sehen.

Yannic Dammaschk: „Ich liebe ja alle“

Schon beim Kennenlernen fiel Yannic Gerda durch seine große Klappe auf. Denn auf die Frage, ob sie ihm denn auf dem ersten Blick gefällt, antwortete er der 26-Jährigen frech: "Kann man mal machen." Da staunten die anderen Kandidaten nicht schlecht.

Nun sorgt Yannic schon wieder für Aufsehen. Denn bei einem gemütlichen Plausch am Pool erzählt er den anderen Männern, dass er derzeit in zwei Beziehungen und "einer halben" stecke. "Ich führe mehrere Beziehungen, aber ich liebe ja alle", erklärt er Andreas, Jonas, Mudi, David und Fabio.

Was die Jungs davon halten und ob Bachelorette Gerda davon erfährt, gibt's schon jetzt bei TVNOW zu sehen! Denn hier gibt's neue Folgen von "Die Bachelorette" 2019 schon ab samstags zu sehen.