Die Bachelorette ist nicht überzeugt

Jan bekommt in der allerersten Nacht keine Rose

Jan kann die Bachelorette nicht überzeugen

Jan Classen ist ein durch und durch positiver Mensch und findet das auch in einer Frau sehr attraktiv. Der 27-Jährige lebt aktuell in Scheidung, hat den Glauben an die Liebe aber nicht aufgegeben. Genau die richtige Einstellung! Der Betriebswirt aus Aachen ist bei „Die Bachelorette 2019“ dabei und hofft, seine Traumfrau zu finden. Im Video stellt Jan sich näher vor.

Ob Gerda Lewis ihn mit ihrer Ausstrahlung umhauen wird? Leider nicht. Denn schon in der ersten „Nacht der Rosen“ fliegt Jan raus.

Jan hat schon eine Tochter

Gegenüber den anderen Männern bringt Bachelorette-Kandidat Jan etwas Besonderes mit. Oder jemand besonderen: Aus seiner achtjährigen Beziehung, von der er drei Jahre verheiratet war, hat er eine Tochter (6), die sein Ein und Alles ist. Eine neue Frau an seiner Seite sollte sich natürlich auch mit seiner Tochter verstehen.

Nach zwei Jahren Singleleben wünscht sich Jan jetzt wieder eine Partnerin an seiner Seite, die ihn auf seinem Weg unterstützt und mit der er Zweisamkeit und Zärtlichkeit erleben kann. Er verspricht: „Ich möchte, dass eine Frau sich neben mir wohlfühlt. Ich werde ihr Fels in der Brandung sein.“

Jan Classen ist 27 Jahre alt und Kandidat bei „Die Bachelorette 2019“. Doch schon nach der ersten Entscheidung muss er gehen.
Jan Classen ist 27 Jahre alt und Kandidat bei „Die Bachelorette 2019“. Doch schon nach der ersten Entscheidung muss er gehen.
TVNOW/Arya Shirazi

Jans Motto: „Kick dich in den Tag“

Beruflich hat Jan schon viel gemacht. Der 27-Jährige hat sein Leben im letzten Jahr grundlegend verändert: Auf einem großen Event kündigte er spontan seinen Job, um neue Wege einschlagen zu können. „Ich will mein eigenes Ding machen und den Menschen helfen, mit mehr Energie in den Tag zu starten.“

Getreu seinem Lebensmotto „Kick dich in den Tag“ hat Jan ein gleichnamiges Fitnessprogramm entwickelt.

Der lebensfrohe Aachener hat sich in Persönlichkeitsentwicklung weitergebildet und beschäftigt sich zudem mit der Gründung einer Medienagentur.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Die Bachelorette-Folgen gibt's bei TVNOW