Gibt es noch eine Chance für ihn und Samantha?

Nach Auszug: Deshalb verließ Aurelio das Paradies freiwillig

06. November 2019 - 9:02 Uhr

Aurelio hat sich im Paradies auf Sam festgelegt – und geht deshalb

"Bachelor in Paradise"-Single Aurelio Savina ist eigentlich als "Wolf" und starker Mann bekannt. Im Paradies zeigt der 41-Jährige aber eine neue Seite von sich. Verletztlich und emotional, aber auch wild entschlossen: Single-Dame Samantha Justus (29) hat sein Herz erobert. Sie oder keine, so Aurelios Kredo. Doch statt zarter Liebesbande entstehen immer wieder Diskussionen zwischen den beiden Singles. Letztlich steht für Aurelio fest: Unter diesen Umständen wird sich keine Liebe entwickeln. Mit einem zu Tränen rührenden Abschiedsbrief verlässt er das Paradies freiwillig. Im Video erzählt er exklusiv nach seinem Auszug von seinen Beweggründen und ob er sich abseits des Paradieses vielleicht doch noch ein Happy End mit Sam vorstellen kann.

Bachelor in Paradise: Aurelio und Samantha
Für Sam stellte Aurelios Erotik-Vergangenheit ein großes Problem dar.
© rtl.de

"Bachelor in Paradise" bei TVNOW online schauen

Wie die anderen Singles auf Aurelios Auszug reagieren, gibt's in der vierten Folge von "Bachelor in Paradise" auf TVNOW zu sehen. Auch die fünfte Folge steht hier schon eine Woche vor der Ausstrahlung im TV zur Verfügung.

Parallel zur Sendung, die RTL immer Dienstags, um 20:15 Uhr zeigt, gibt's "Bachelor in Paradise" auch im Livestream.