Exklusive Videobotschaft nach Baby-Überraschung

Was Carina Spack ihrem Ex Serkan Yavuz und Samira Klampfl jetzt wünscht

17. Dezember 2021 - 8:18 Uhr

Für Carina Spack sind die Baby-Neuigkeiten keine große Überraschung

Seit der riesigen Baby-Überraschung beim "Bachelor in Paradise"-Wiedersehen sind schon unzählige Glückwünsche bei Serkan Yavuz und Samira Klampfl eingegangen – natürlich auch aus dem Bachelor-Universum. Yeliz Koc, Filip Pavlovic & Co. freuen sich unheimlich mit den werdenden Eltern. Aber wie sieht das eigentlich bei Serkans Ex-Freundin Carina Spack aus? Vor Serkans Einzug ins Paradies gab es noch heftigen Zoff zwischen den beiden. Das Ex- "Bachelor in Paradise"-Pärchen ist nicht mehr gut aufeinander zu sprechen – ganz im Gegenteil. In einer exklusiven Videobotschaft verrät uns die 25-jährige Carina jetzt, dass die Baby-Neuigkeiten für sie aber gar nicht mal so überraschend waren. Wieso nicht, zeigen wir oben im Video.

Sie hofft, dass das Baby nicht „alleinerziehend aufwachsen muss“

Wir erinnern uns: Auch Serkans und Carinas Beziehung begann bei "Bachelor in Paradise". Vor etwas mehr als einem Jahr gaben die beiden dann aber ihre Trennung auf Instagram bekannt. Und diesen Sommer, vor seiner Teilnahme an der neuen "Bachelor in Paradise"-Staffel, schoss Serkan nochmal ordentlich gegen seine Ex: "Für mich war es rausgeschmissene Zeit."

Dass mit Samira nun eine Frau an Serkans Seite ist, die sich optisch von Carina unterscheidet, wundert die 25-Jährige nicht: "Mit uns hat es ja nicht so gut geklappt, deswegen ist es vielleicht ganz gut, dass Samira ein ganz anderer Typ ist, als ich."

Für Serkans neue Beziehung wünscht Carina ihm jetzt einfach mehr Liebesglück: "Ich hoffe, dass es lange hält und dass es kein Baby wird, was alleinerziehend aufwachsen muss." Und auch herzliche Glückwünsche gibt's von der 25-Jährigen: "Ich wünsche den beiden alles Glück der Welt [...] Dass sie einfach glücklich werden, lange zusammen bleiben und dass das Kind auf jeden Fall gesund ist." Keine Spur von bösem Blut!

Finale und Wiedersehen von „Bachelor in Paradise“ 2021 ab jetzt auf RTL+

Wie das "Bachelor in Paradise"-Finale für die anderen Kandidaten verlaufen ist und warum Zoff beim WIedersehen nicht ausbleibt, sehen Sie ab sofort auf RTL+. (kwa)