Die AWZ-Wochenvorschau ab dem 22.11.21 in drei Teilen

Landet Marian den nächsten Coup?

22. November 2021 - 8:35 Uhr

Marian droht wieder kriminell zu werden (AWZ-Wochenvorschau Teil 1)

Marian hat eine kriminelle Vergangenheit, ist aber inzwischen solide geworden und verdient sein Geld auf ehrliche Weise. Zudem hat er eine Partnerin an seiner Seite, die er über alles liebt. Für nichts in der Welt würde er das aufs Spiel setzen. In der nächsten Woche taucht jedoch ein Kontakt aus seinen früheren Verbrecherkreisen auf und schlägt ihm einen neuen Coup vor.

Das Video oben zeigt den ersten Teil der AWZ-Wochenvorschau mit Dominik Flade (spielt Yannick Ziegler). Teil 2 und 3 gibt es hier zu sehen:

Kann Kim ihre Mutter retten? (AWZ-Wochenvorschau Teil 2)

In der nächsten Woche gibt es neue Hoffnung für die kranke Daniela: Es wurde eine Therapiemöglichkeit gefunden, mit der sie wieder ganz gesund werden könnte. Allerdings ist die ziemlich teuer und Daniela kann das Geld dafür nicht aufbringen. Aber wie der Zufall es will, gewinnt Kim einen Fashion-Award und bekommt 10.000 Euro Preisgeld. Kann sie ihrer Mutter damit helfen?

Maximilian umgarnt Caroline (AWZ-Wochenvorschau Teil 3)

Maximilian erkennt, dass er eine neue mögliche Gegnerin hat: Caroline Albrecht hat die Anteile ihres Onkels an der "Albrecht Finance Group" geerbt und bekommt dadurch Macht über ihn. Maximilian will sie unter Kontrolle zu bringen und versucht, sie mit seinem Charme einzuwickeln. Knackt er die eiserne Lady?

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Das geschieht am Freitag, dem 19.11.21 bei AWZ:

Vorschau auf die AWZ-Folge 3820 vom 19.11.21: Damit hat Justus nicht gerechnet: Seine Cousine Caroline entscheidet sich dafür, die geerbten Firmenanteile an der "Albrecht Finance Group" zu behalten und die Firma im Sinne des verstorbenen Georg Albrecht weiterzuführen. Wie reagiert Justus darauf, als er davon erfährt?

„Alles was zählt" auf RTL+ anschauen

Neugierig geworden? Die nächsten AWZ-Folgen gibt es schon bis zu sieben Tage vorab auf RTL+ zu sehen.