Die AWZ-Wochenvorschau ab dem 15.11.21 in drei Teilen

Georg Albrechts letzter Wille

14. November 2021 - 12:03 Uhr

Das Beste kommt zum Schluss (AWZ-Wochenvorschau Teil 1)

Justus und Finn hatten zu Lebzeiten ein schlechtes Verhältnis zu ihrem Vater. Nun ist er verstorben und in der nächsten Woche finden die Beerdigung und die Testamentseröffnung statt. Die Brüder erwarten gespannt den letzten Willen ihres Vaters. Sorgt Georg Albrecht auch nach seinem Tod noch für eine böse Überraschung?

Das Video oben zeigt den ersten Teil der AWZ-Wochenvorschau mit Igor Dolgatschew (spielt Deniz Öztürk). Teil 2 und 3 gibt es hier zu sehen:

Wie krank ist Daniela? (AWZ-Wochenvorschau Teil 2)

Die todkranke Daniela hat bisher jede medizinische Hilfe abgelehnt, aber in der nächsten Woche lässt sie sich doch noch einmal untersuchen. Danach übermittelt Finn ihr die Untersuchungsergebnisse. Die Anfangsdiagnose bestätigt sich: Ihre Immunerkrankung ist wieder ausgebrochen. Was bedeutet das für Daniela?

Lucie trifft ihren Vater (AWZ-Wochenvorschau Teil 3)

Nachdem Yannick unverhofft seinem ungeliebten Vater in Essen begegnet ist, trifft nun auch seine Schwester Lucie auf ihn. Sie steht ihm nicht ganz so feindselig gegenüber wie Yannick und hofft auf eine Annäherung.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Neu bei AWZ: Sina-Valeska Jung spielt die Rolle Caroline Albrecht

Das geschieht am Freitag, dem 12.11.21 bei AWZ:

Vorschau auf die AWZ-Folge 3815 vom 12.11.21: Richard hat Simone gegen sich aufgebracht, als er beschloss, dass Justus weiter Geschäftsführer des Zentrums bleibt. Das will er nun wiedergutmachen und plant ein Versöhnungsessen. Mit welchen Erfolgsaussichten?

„Alles was zählt" auf RTL+ anschauen

Neugierig geworden? Die nächsten AWZ-Folgen gibt es schon bis zu sieben Tage vorab auf RTL+ zu sehen.