Die AWZ-Wochenvorschau ab dem 08.11.21 in drei Teilen

Ein unliebsames Wiedersehen

08. November 2021 - 12:08 Uhr

Yannick begegnet seinem Vater wieder (AWZ-Wochenvorschau Teil 1)

Yannick trifft in der nächsten Woche überraschend seinen Vater wieder. Seine Freude darüber hält sich jedoch in Grenzen, denn Henning Ziegler hatte die Familie damals nach dem Tod von Yannicks Mutter sitzengelassen. Zehn Jahre hat er sich nicht blicken lassen. "Was zum Teufel machst du hier?", will Yannick von ihm wissen. Wie das Wiedersehen von Vater und Sohn verläuft, ist oben im Video zu sehen.

Teil 2 und 3 der AWZ-Wochenvorschau mit Berrit Arnold (spielt Daniela Bremer) gibt es hier zu sehen:

Leyla erhält einen Dämpfer (AWZ-Wochenvorschau Teil 2)

Leyla will unbedingt bei dem neuen Eis-Event "Battle on Ice" mitmachen und bittet Chiara, mit ihr dafür zu trainieren. Chiara lehnt jedoch ab, sie hält die Sache für aussichtslos:"Es werden die besten Läuferinnen Deutschlands mitmachen. Ich habe dein Training gesehen. Du hast keine Chance!" Leyla ist enttäuscht. Das ist nicht das, was sie hören wollte. Lässt sie sich von Chiara entmutigen?

Feind hört mit (AWZ-Wochenvorschau Teil 3)

Die schwangere Malu hat in der nächsten Woche eine Ultraschalluntersuchung und betrachtet danach zusammen mit Finn überglücklich das erste Bild von ihrem Nachwuchs. Die beiden beschließen, Malus Noch-Ehemann Justus erstmal noch nichts von ihrem baldigen Kindersegen zu sagen. Nur dummerweise bekommt dieses Gespräch Maximilian, Justus' derzeit größter Feind, mit …

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Alles was zählt" auf RTL+ anschauen

Neugierig geworden? Die nächsten AWZ-Folgen gibt es schon bis zu sieben Tage vorab auf RTL+ zu sehen.