Still und heimlich

AWZ-Star Jörg Rohde hat seine Freundin Nathalie geheiratet

Jörg Rohde ist seit 2013 mit seiner Nathalie zusammen.

10. November 2020 - 11:13 Uhr

Alles was zählt ist Liebe!

Jetzt macht er es offiziell: AWZ-Star Jörg Rohde (36) ist ab sofort ein verheirateter Mann. Wie er jetzt mit einem romantischen Hochzeitsfoto auf Instagram mitteilte, haben sich seine Freundin Nathalie und er das Jawort gegeben.

Jörg Rohde und seine Nathalie sind seit 2013 ein Herz und eine Seele

Während seine Rolle Ben Steinkamp bei "Alles was zählt" manchmal noch nicht so richtig weiß, welche Frau die Richtige ist, hat Schauspieler Jörg Rohde sein privates Glück schon längst gefunden. Seit 2013 ist Nathalie die Frau an seiner Seite. Rund sieben Jahre nach ihrem Kennenlernen haben die beiden nun Nägel mit Köpfen gemacht und sich die Ringe an den Finger gesteckt. Auf Instagram teilt der Serien-Star jetzt ein ganz romantisches Bild von sich und seiner frisch angetrauten Ehefrau. Während er einen schicken blauen Anzug trägt, überzeugt seine Frau Nathalie mit einem weißen Traumkleid mit Carmen-Ausschnitt. Zu dem Bild postet Jörg ein rotes Herz und schreibt: "#mywife".

Unter Jörgs Posting gratulieren seine AWZ-Kolleginnen ganz fleißig. Darunter Ania Niedieck, Franziska van der Heide und Julia Augustin. Die Mädels überhäufen ihren Serien-Kollegen nur so mit Glückwünschen und roten Herzchen. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❤️ #mywife

Ein Beitrag geteilt von Jörg Rohde (@der_rohde_) am

„Eine spontane Traumhochzeit ganz nach unseren Vorstellungen“

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage war es für Jörg und seine große Liebe gar nicht mal so einfach, die ganzen Feierlichkeiten zu planen. "Nach sieben Jahren Beziehung ging plötzlich alles total schnell. Vom Tag der extrem spontanen Verlobung Ende Juli bis zur standesamtlichen Hochzeit am 12. September waren es genau sechs Wochen. Innerhalb von sechs Wochen eine Hochzeit zu realisieren, ist ohnehin schon relativ sportlich. Das Ganze wurde durch Corona und eine anhängende Großfamilie, aber auf jeden Fall gefühlt zu einer völlig neuen Sportart. Letztlich hatten wir aber eine Hochzeit genau so, wie wir es immer wollten, die sich ohne viel Chichi auf das Wesentliche konzentriert, nämlich unsere Liebe und das wir diesen besonderen Tag mit den Menschen, die uns am Herzen liegen, feiern dürfen. Und vielleicht können wir im nächsten Jahr zur kirchlichen Trauung eine richtig richtig fette Party schmeißen."

Jörgs Frau Nathalie war in Sachen Posting ein wenig schneller

Während Jörg ein Schwaz-Weiß-Bild vom wohl schönsten Tag in seinem Leben postet, ist ihm seine Frau Nathalie einen kleinen Schritt voraus. Jörg postete den Schnappschuss erst Anfang November 2020, seine Frau Nathalie veröffentlichte ihn bereits am 25.Oktober auf ihrem Instagram-Profil. Sie bevorzugt die Farb-Variante. Nathalie kommentiert ihr Hochzeitsbild mit den Worten: "#forever #justmarried #loveyoutothemoonandback." Auch hier gibt es wieder zahlreiche prominente Glückwünsche. AWZ-Kollegin Cheyenne Pahde schreibt: "Herzlichen Glückwunsch ihr zwei! Nathalie, du siehst so wunderschön aus. Jörg, du siehst ganz ok aus. Nur das Beste für euch!"

Bei so vielen lieben warmen Worten, wird diese Liebe sicherlich ein ganzes Leben lang halten!

Video-Highlights zu AWZ gibt es hier zu sehen

„Alles was zählt“ auf TVNOW anschauen

Aktuelle AWZ-Folgen mit Jörg Rohde gibt es bereits bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum nachträglichen Abruf bereit.