Es war „Liebe auf den ersten Blick“

AWZ-Star Francisco Medina ist wieder glücklich vergeben

14. September 2021 - 8:44 Uhr

Francisco Medina hat eine Neue

Nanu, was ist denn da los? Erst vor Kurzem machte AWZ-Star Francisco Medina (44) öffentlich, dass er sich von seiner Freundin getrennt hat. Doch das ist Schnee von gestern – denn der Schauspieler ist wieder glücklich vergeben, wie er im RTL-Livestream verrät. Wie Francisco seine neue Herzensdame kennengelernt hat, zeigen wir im Video.

AWZ-Star schon seit 2 Monaten in festen Händen

Ganz so überstürzt kommt Franciscos neue Liebe aber nicht daher. Schließlich hat sich der 44-Jährige bereits im vergangenen Jahr von seiner damaligen Freundin getrennt. Auf seinem Instagram-Kanal verriet der Ölprinz von "Alles was zählt" vor kurzer Zeit, dass er Lust habe, "wieder jemanden kennenzulernen".

Und genau das scheint passiert zu sein – und zwar bereits vor zwei Monaten, wie er im RTL-Livestream erzählt. Diesmal scheint es dem Schauspieler, der nebenbei als Mental-Coach arbeitet, richtig ernst zu sein – schließlich spricht er von "Liebe auf den ersten Blick". Wer die Glückliche ist, verrät Francisco allerdings nicht. So oder so: Wir freuen uns mit dem AWZ-Star!

AWZ-Video-Highlights gibt es hier in der Playlist:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

AWZ auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen von AWZ mit Francisco Medina in seiner Rolle als Maximilian von Altenburg gibt es auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit. (ngu)