Das hat gesessen!

AWZ-Star Cheyenne Pahde gibt sich als sexy Poolnixe – und macht Hatern eine klare Ansage

"Alles was zählt"-Schauspielerin Cheyenne Pahde
"Alles was zählt"-Schauspielerin Cheyenne Pahde geizt nicht mit ihren Reizen.
www.imago-images.de, imago images/APress, via www.imago-images.de

So sexy kann Familienurlaub sein! Die Pahde-Zwillinge Valentina und Cheyenne (27) genießen aktuell ihre sonnige Auszeit auf der griechischen Insel Kos. Und wenn die beiden es sich so richtig gut gehen lassen, dürfen sich auch ihre Fans freuen. Die Twins versorgen ihre Follower nämlich nur zu gerne mit heißen Schnappschüssen. Erst vor Kurzem machte GZSZ-Star Valentina die Instagram-Community mit ihrer Po-Parade verrückt. Jetzt zieht Cheyenne nach und präsentiert sich mit knackiger Kehrseite als Poolnixe. Und für alle, denen das nicht gefällt, hat die „Alles was zählt“-Schauspielerin eine eindeutige Botschaft parat, die wirklich nicht misszuverstehen ist …

Cheyenne Pahde präsentiert ihre knackige Kehrseite

Noch mal schnell ein lasziver Blick über die Schulter und dann geht es auch schon kopfüber ins kühle Nass! Geschmeidig wie eine Meerjungfrau schwimmt Cheyenne Pahde in dem kurzen Instagram-Clip durch das klare Poolwasser. „Pool time“, schreibt die 27-Jährige zu dem Video und packt kurzerhand ein Pfirsich-Emoji dazu. Kein Wunder, denn das knappe Bikinihöschen des AWZ-Stars (hier „Alles was zählt“ auf RTL+ streamen) erinnert eher an einen Hauch von Nichts und setzt Cheyennes Kehrseite gekonnt in Szene.

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden

Es tut uns leid,
bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Promis wie Ex-GZSZ-Star Vildan Cirpan gefällt's!

Keine Frage: Von den allermeisten Fans regnet es Flammen- und Herz-Emojis für diesen sexy Tauchgang. Dass Cheyenne einen auf Arielle macht, gefällt nicht nur Zwillings-Schwester Valentina, sondern auch Promis wie Ex-GZSZ-Star Vildan Cirpan (31) und Moderator Jochen Schropp (43).

"Go f**k yourself"!

Doch wer in der Öffentlichkeit steht und sich noch dazu gerne freizügig präsentiert, muss bekanntlich ein dickes Fell haben. „Warum muss man sich immer so präsentieren?“, lautet einer der Kommentare unter Cheyennes Pool-Clip. Aber darauf reagiert die 27-Jährige ebenso schlagfertig wie clever. „Schau mal wie das Lied heißt“, antwortet Cheyenne mit einem Kuss-Smiley. Und wie heißt das Lied? „Go f**k yourself“ – auf Deutsch also „Fi** dich“. Gut gekontert – finden auch viele von Cheyennes Fans.

Im Video: Valentine Pahde verzückt Fans mit Po-Parade

Valentina Pahde haut Fans mit heißem Bikini-Foto um Sexy Urlaubsgrüße
00:32 min
Sexy Urlaubsgrüße
Valentina Pahde haut Fans mit heißem Bikini-Foto um

13 weitere Videos

Für die Pahde-Zwillinge geht's bald zurück nach Berlin

Bevor es wieder zurück nach Berlin geht, genießen die Pahde-Zwillinge noch die letzten Tage auf der griechischen Trauminsel. Ein bisschen Abkühlung und Erholung haben sich Cheyenne und Valentina ja auch wirklich verdient – und wir freuen uns immer über sonnige Grüße der beiden. (ngu)