RTL News>News>

Australien: Mutmaßlicher Impfgegner attackiert Auto mit Bumerang

Angsteinflößende Begegnung in Australien

Mutmaßlicher Impfgegner attackiert Auto mit Bumerang

Mutmaßlicher Impfgegner attackiert Auto mit Bumerang Angsteinflößende Begegnung in Australien
00:43 min
Angsteinflößende Begegnung in Australien
Mutmaßlicher Impfgegner attackiert Auto mit Bumerang

30 weitere Videos

Was ist denn da los? In Australien geht ein Mann wutentbrannt mit seinem Bumerang auf ein Auto los. Der Angreifer hämmert auf den Wagen, schlägt sogar die Scheibe an der Fahrerseite ein. Der Grund für seinen Ausraster: Offenbar die Corona-Impfung .

Die Szenen können Sie oben im Video sehen.

Bumerang-Angreifer: „Ihr Idioten habt beide die Impfung bekommen, oder?“

Was genau der Hintergrund des Angriffs des Mannes auf das Auto und die Insassen war, ist aktuell noch unklar. „Ihr Idioten habt beide die Impfung bekommen, oder?“, schreit der Mann in dem Video, nachdem er die Autoscheibe eingeschlagen hat. „Ihr habt die Impfung bekommen und das hat ein Leben gekostet.“

Lese-Tipp: Corona-Impfung: Gibt es neue Erkenntnisse zu den Nebenwirkungen?

Angriff mit Bumerang: Hintergrund des Streits bleibt vorerst unklar

Der Mann, der hinter dem Steuer sitzt, bleibt trotz des aggressiven Angreifers zunächst erstaunlich ruhig. „Du hast das drauf, oder?“, fragt er seine Beifahrerin. Nachdem der Angreifer die Scheibe eingeschlagen hat, ruft er jedoch: „Du verdammter Idiot!“ Und: „Lass mich in Ruhe!“

Wie die Streitigkeiten zu Ende gingen, ist derzeit nicht bekannt. Auf dem Video ist zu sehen, wie der attackierende Mann am Ende von dem Auto weggeht. (jda)