"Bitte bring uns Goethe zurück"

Aus dem Tierheim gestohlen! Krankes Kätzchen braucht dringend seine Medikamente

Der kleine Goethe wurde aus dem Tierheim Marl gestohlen.
Der kleine Goethe wurde aus dem Tierheim Marl gestohlen.
© Facebook/Tierheim Marl

17. September 2021 - 11:22 Uhr

Tierheim appelliert an Katzendieb

Wer hat den kleinen Goethe entführt? Das fragen sich derzeit die Mitarbeiter des Tierheims Marl in Nordrhein-Westfalen. Das kleine Kätzchen wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag unbemerkt aus seiner Box im Quarantänebereich des Tierheims entwendet und inklusive Decke und seinem Stoffspielzeug mitgenommen. Das alleine ist schon unglaublich genug, doch Goethe braucht dringend seine Medikamente. Das Tierheim hat darum einen Aufruf bei Facebook gestartet und appelliert an den Katzendieb: "Bitte bring uns Goethe zurück!"

Goethe ist erst 12 Wochen alt

Wie das Tierheim ist seinem Post schreibt, ist Goethe etwa zwölf Wochen alt und angewiesen auf seine Medikamente. "Wir sind alle unfassbar traurig und auch entsetzt über diese dreiste Tat", schreibt das Tierheim.

Alleine kann er offenbar nicht aus der Box gelaufen sein. Diese war nach der Nacht leergeräumt und wieder verschlossen. Strafanzeige hat das Tierheim bereits erstattet. Wichtig ist dem Tierheim aber vor allem, dass es dem kranken Goethe bald wieder gut geht. (akr)