Zum 25-jährigen Jubiläum

"Alarm für Cobra 11“: Pia Stutzenstein ist die Kommissarin an Erdoğan Atalays Seite

11. März 2021 - 13:01 Uhr

Das gab’s noch nie bei "Alarm für Cobra 11“

Seit 25 Jahren flimmert "Alarm für Cobra 11" bereits über die Bildschirme – stets bestehend aus zwei männlichen Kommissaren. Damit war 2020 Schluss! Seit Staffel 36 wird Erdoğan Atalay (53) erstmals von einer Frau unterstützt: Pia Stutzenstein (30). Im Video spricht das Duo über den Castingprozess.

Alarm für Cobra 11: Der neue Partner ist eine Frau

Semir Gerkhan, der von Erdoğan Atalay verkörpert wird, sorgt bereits seit 25 Jahren für Sicherheit auf deutschen Autobahnen. Dabei wurde er von acht Partnern begleitet – zuletzt von Daniel Roesner (35). Auf ihn folgte mit Pia Stutzenstein erstmals eine Frau.

„Endlich kann ich zeigen, dass auch Frauen in Deutschland Action können!“

Die gebürtige Aachnerin freut sich sehr, die erste weibliche Kommissarin in der international bekannten Serie spielen zu dürfen: "'Cobra 11' kenne ich seit meiner Kindheit, die Serie ist eine Institution bei RTL. Umso mehr freue ich mich, Teil davon zu werden – und, dass ich als erste Frau an Erdoğans Seite spiele, übertrifft nochmal alles. Endlich kann ich zeigen, dass auch Frauen in Deutschland Action können!"

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Alarm für Cobra 11“ auf TVNOW

Das gemischte Kommissaren-Duo trat seinen Dienst 2020 an. Die neuesten Folgen von "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei" gibt es immer aktuell auf TVNOW.