5. April 2019 - 16:59 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Gestern und heute – Klassiker neu aufgelegt: das Dessert

Zweierlei Marshmallow-Törtchen von Andrea Schirmaier-Huber

Sendung vom 9. April 2019: "Gestern und heute – Klassiker neu aufgelegt" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 20 Minuten plus Ruhezeit

Zutaten für ca. 15 Portionen

  • 1 Pk. Gelatinepulver
  • 120 g Puderzucker
  • 1 EL Zucker
  • 2 Pk. Hafer-Mürbekeks kernig
  • 2 Pk. Salzcracker
  • 300 g Kuvertüre
  • evtl. etwas Öl
  • 1 Pk. Erdnüsse gesalzen
  • Fleur de Sel
  • nach Belieben essbare Streudeko

Zubereitung

  1. Gelatinepulver in einem kleinen Topf mit 150 ml Wasser verrühren und 2 Min. quellen lassen.
  2. Puderzucker in eine Rührschüssel sieben, Zucker zugeben.
  3. Gelatine unter Rühren erhitzen und einmal kurz aufkochen. Gelatine sofort in einem Schwung zu dem Zucker gießen und in der Küchenmaschine oder mit den Quirlen des Handrührers 5-10 Min. auf höchster Stufe verrühren, bis eine cremig feste Masse entstanden ist.
  4. Kekse und Salzcracker nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech oder Tablett legen. Einen Einweg-Spritzbeutel (Oder Mehrweg-Spritzbeutel mit Lochtülle 1,5 cm ø) bereitlegen.
  5. Masse in den Spritzbeutel füllen, Spitze aufschneiden und die Masse ca. 3 cm hoch auf die Kekse und Cracker spritzen. Dabei zügig arbeiten. Etwa 1 Std., ggf. länger, bei Raumtemperatur fest werden lassen.
  6. Kuvertüre in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Dabei darauf achten, dass die Schüssel den Topf oben verschließt, damit kein Wasser in die Kuvertüre gelangen kann. Nach Belieben einen Schuss Öl in die Kuvertüre geben.
  7. Erdnüsse hacken.
  8. Marshmallows kopfüber in die geschmolzene Kuvertüre eintauchen, kurz abtropfen lassen und zurück auf das Backpapier stellen. Kurz abkühlen, aber nicht fest werden lassen.
  9. Nach Geschmack mit gehackten Erdnüssen, Fleur de Sel oder nach Belieben mit Streudeko bestreuen und dekorieren.
  10. Fest werden lassen und servieren.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!