Echt jetzt?

Youtuber erklärt: Alte Seeschlangen beißen, wenn sie sexuell frustriert sind

Eine Anaconda im Wasser (Symbolfoto).
Eine Anaconda im Wasser (Symbolfoto).
© MEV

13. September 2021 - 20:36 Uhr

Seeschlange schwimmt auf Boot des Youtubers zu

Youtuber Brodie Moss ist mit seinem Paddelboot unterwegs, als eine Seeschlange auf ihn zugeschwommen kommt – mitten auf dem Meer. Eine ungewöhnliche Begegnung und nicht ganz ungefährlich, wie Moss selbst behauptet. Denn er hat eine Theorie, wann Schlangen besonders angriffslustig sind.

Brodie Moss: Alte Schlangen können extrem frustriert sein

"Komm ruhig her, Kumpel", sagt Brodie Moss, als das Tier sogar mit dem Kopf über den Rand seines Bootes lugt. Angst scheint er nicht zu haben, ist fasziniert von dem unerwarteten Erlebnis. Obwohl er erklärt, dass vor allem alte Seeschlangen beißen, wenn sie sexuell frustriert sind.

Keinen Vorteil mehr gegenüber jüngeren Schlangen

"Zu dieser Jahreszeit versuchen sie sich zu paaren", erklärt der Youtuber. "Die älteren Schlangen haben gegenüber den jüngeren keinen Vorteil mehr. Das frustriert sie extrem. Wenn Sie also jemals von einer Schlange gebissen werden, dann zu dieser Zeit."

Eine Erklärung, weshalb die Seeschlange Moss verschonte, liefert ein User auf dessen Instagram-Kanal: "Ich glaube, du bist einfach nicht ihr Typ." (bst)