Schnappen oder stehen lassen?

Xbox One S bei Aldi: Lohnt sich das Bundle mit FIFA 21?

Ab dem 8.10. verkaufen Aldi Nord und Aldi Süd die Xbox One S plus "FIFA 21" zum Sonderpreis.
© Microsoft, EA, Aldi

04. Oktober 2020 - 12:59 Uhr

Aldi-Angebot: Xbox One und "FIFA 21" im Check

Die Veröffentlichung der nächsten Xbox-Konsolengeneration steht bevor. Schon am 10. November erscheint mit der Xbox One Series X (oder S) der lang erwartete Nachfolger der Xbox One. Klar, dass nun auch die Preise für die aktuellen Konsolen immer schmackhafter werden. Ein gutes Beispiel dürfte das aktuelle Angebot von Aldi Nord und Aldi Süd* sein: Beide Discounter bieten ab dem 8. Oktober die Xbox One S für 290 Euro an – und zwar inklusive Fußball-Game "FIFA 21". Ob sich das Angebot lohnt und welche Alternativen es gibt, erfahren Sie hier!

Lese-Tipp: Das sind die kommenden Spiele-Hits im Oktober.

Was kann die Xbox One S?

Die Xbox One S bekommt zwar bald einen Nachfolger, ausgedient hat sie damit aber noch lange nicht. Auch weiterhin werden Zocker dieser Konsolengeneration mit Spielefutter versorgt. Da die One S echtes 4K-Gaming unterstützt, ist sie nach wie vor auf der Höhe der Zeit, denn 8K-Fernseher und vor allem Spiele sind noch sehr rar bis gar nicht vorhanden. Top: Bei der Version aus dem Aldi-Angebot handelt es sich um die Variante mit optischem Laufwerk, das im Gegensatz zur PS4 auch 4K-UHDs abspielt.

Nintendo Switch: Wo gibt es das beste Angebot?

Aldi-Angebot: "FIFA 21" für 20 Euro

Der Einzelpreis für die Xbox One S beträgt laut Preissuchmaschine idealo* rund 270 Euro. An dieser Preismarke liegt das Aldi-Angebot sehr nah dran. Hier gibt es allerdings noch das brandneue Fußballspiel "FIFA 21" obendrauf, dessen Vorgänger letztes Jahr die 10-Millionen-Spielermarke geknackt hat.

Einschätzung: Das Aldi-Angebot lohnt sich definitiv, denn Konsole und Spiel würden separat gekauft rund 325 Euro kosten. Rechnet man den Preis gegen, zahlen Sie für das Spiel nur 20 Euro.

Günstigere Alternative mit "Star Wars Jedi: Fallen Order"

Xbox One S und "Star Wars Jedi: Fallen Order"
Die Xbox One S kostet im Bundle mit "Star Wars Jedi: Fallen Order" weniger als das Aldi-Angebot.
© Microsoft

Fußball ist überhaupt nicht Ihr Ding? Sie wollen weniger Geld ausgeben? Oder doch lieber auf die Technik von morgen setzen? Kein Problem, wir haben hier die Lösungen für Sie!

Haben Sie Lust auf ein spannendes Abenteuer in einer weit entfernten Galaxis? Dann legen wir Ihnen "Star Wars Jedi: Fallen Order"* ans Herz. Mit seiner klasse Grafik, tollen Lichtschwertkämpfen und Rätseln heimste das Actionspiel überwiegend positive Bewertungen von Nutzern und Fachleuten ein. Und: Das Bundle mit der One S ist mit rund 267 Euro sogar günstiger als das Aldi-Angebot.

🛒 Zum Angebot bei Media Markt: Xbox One S mit "Star Wars Jedi: Fallen Order"*

Xbox One Series S: Technik von morgen als Alternative

Xbox One Series S
Sollten Sie auf ein Laufwerk verzichten und auf die nächste Konsolengeneration warten können, zahlen Sie für die Xbox One Series S nur ein paar Euro mehr.
© Microsoft

Falls Sie sich noch gedulden möchten und lieber direkt auf die nächste Konsolengeneration aufspringen wollen, müssen Sie gar nicht viel mehr Geld ausgeben. Die Xbox Series S erscheint am 10. November und kostet rund 300 Euro. Die kommende Konsole ist allerdings nur die Variante ohne optisches Laufwerk. Spiele und Medien werden also lokal gespeichert oder übers Internet gestreamt. Ein Game ist hier ebenfalls nicht im Paket enthalten.

🛒 Zum Angebot bei Amazon: Xbox One Series S vorbestellen*

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.​