Spektakuläre Aktion in US-Supermarkt

Walmart-Angestellte kündigt "Scheißjob" über Lautsprecher

27. September 2021 - 17:56 Uhr

Schimpftirade in Walmart geht im Netz viral

"Scheiß auf die Chefs, Scheiß auf diesen Job – ich kündige" – diese Worte schrie Beth McGrath in die Lautsprecheranlage, als sie ihren Job in einem Walmart im US-Bundesstaat Louisiana hinwarf. Die spektakuläre Aktion nahm sie mit ihrem iPhone auf, wir zeigen die Kündigung per Durchsage im Video.

Walmart-Mitarbeiterin hat es gewaltig satt

Es war wohl einer dieser Tage für Beth McGrath. Keine Lust auf die Arbeit, den ganzen Stress, die Chefs. Dann platzte ihr der Kragen, sie ließ ihrer Wut freien Lauf – und das unüberhörbar. Sie beschloss ihren Job im Walmart-Supermarkt über den Lautsprecher zu kündigen. "Aufgepasst, Walmart-Kunden und Mitarbeiter", rief sie ins Mikro. "Ich bin Beth aus der Elektronikabteilung und arbeite seit fünf Jahren hier. Was ich sagen kann ist, dass wir alle unterbezahlt und überbeschäftigt sind", rechnet McGrath mit der Firma ab.

Doch damit nicht genug: "Die Anwesenheitsregeln sind völliger Mist. Wir werden vom Management und den Kunden jeden Tag schlecht behandelt. Und wenn wir ein Problem haben und uns beschweren, wird uns gesagt, dass wir ersetzbar sind", so die 28-Jährige.

Dann wendet sie sich direkt an ihre Vorgesetzten: "An Jarred, unseren Manager, du bist ein Perverser. Greta und Kathy, ihr solltet euch was schämen, wie ihr die Angestellten behandelt."

Als sie fertig war, stürmte sie aus dem Laden. Wie sie sich nach der Kündigung, die zum viralen Hit wurde, fühlt, erzählt sie im Video. (mor)