Das Paar zieht auf seine Lieblingsinsel

VIPstagram Talk mit Alex und Britt Jolig: „Mallorca als Risikogebiet ist Quatsch, die Zahlen stimmen nicht“

07. September 2020 - 11:10 Uhr

Ist Mallorca der richtige Ort für Britt Jolig?

Alex Joligs (57) Ehefrau Britt (53) gilt nach langer Krankengeschichte als Hoch-Risiko-Patientin. Trotzdem zieht sie zusammen mit ihrem Mann jetzt endgültig nach Mallorca. Britt glaubt, dass man in Sachen Corona auf der Lieblingsinsel der Deutschen zurzeit sogar sicherer lebt. Das Auswärtige Amt ordnet die Lage allerdings anders ein: Wegen wieder gestiegener Corona-Zahlen hat Deutschland das Spanien mit Ausnahme der Kanaren zum Risikogebiet erklärt und auch eine Reisewarnung für die beliebte Ferieninsel Mallorca ausgesprochen. Balearen als Risikogebiet? Das sei Quatsch, glaubt die 53-Jährige. Warum sie das so sieht, erklärt sie Tanja Bülter und Kena Amoa im neuesten VIPstagram Talk. Hier verraten Britt und Alex auch, wie und wovon sie hier in Zukunft leben wollen.

Britt gilt als Risikopatientin

Britt Jolig, die Frau von "Big Brother"-Star Alex Jolig, musste im Leben schon einige Hürde meistern. Neben einer Autoimmunkrankheit erlitt sie im Jahr 2017 gleich zwei Schlaganfälle. Trotzdem lässt Britt sich nicht unterkriegen: "Ich lebe einfach zu gerne", sagt sie im VIPstagram Talk mit Tanja und Kena. Doch durch das Coronavirus gilt sie aufgrund ihrer medizinischen Vorgeschichte, einer transplantierten Herzklappe und einer fehlenden Milz, als Risikopatientin. 

Das Leben auf ihrer Lieblingsinsel geht für die Joligs somit auch mit strengeren Anti-Corona-Maßnahmen einher, die die spanische Regierung zur Eindämmung der steigenden Corona-Infektionszahlen erlassen hat: Maskenpflicht auch im Freien, Abstandsregeln sowie Beschränkungen der Gästezahlen in Restaurants und anderen Einrichtungen – sogar nächtliche Strand- und Parkbesuche sind auf Mallorca tabu.

Bei VIPstagram gibt es die heißen Promi-News

Das Moderatoren-Duo Tanja Bülter und Kena Amoa knöpft sich in der Show VIPstagram die interessantesten Posts der VIPs vor und hat dazu echte Insider-Stories und Anekdoten auf Lager.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Alle Folgen von VIPstagram gibt es hier!