Öko-Test kritisiert krebsverdächtiges Spritzmittel

Veganer Joghurt im Test: In diesen Produkten steckt Glyphosat

Die Hälfte der 22 veganen Joghurts findet Öko-Test "sehr gut" - nur zwei reißen aus
Die Hälfte der 22 veganen Joghurts findet Öko-Test "sehr gut" - nur zwei reißen aus
© iStockphoto

30. September 2021 - 7:00 Uhr

Die meisten veganen Joghurts sind empfehlenswert

Mild-säuerlich und cremig – diesen Geschmack erwarten Verbraucher auch von veganen Joghurt-Produkten. Die meisten davon werden den Ansprüchen gerecht: Die Hälfte der Produkte auf pflanzlicher Basis, die Öko-Test jetzt untersucht hat, ist "sehr gut". Doch es gibt auch zwei Ausreißer nach unten, denen ihre Inhaltsstoffe zum Verhängnis werden.

So wurde getestet

Öko-Test kaufte 22 vegane Joghurt-Alternativen auf Basis von Soja, Kokos, Hafer, Mandeln, Cashews oder Lupinen ein. Im Labor wurde kontrolliert, ob sie Mineralölbestandteile, Pestizid-Rückstände, Schwermetalle oder Keime enthalten. Wurde Calcium hinzugefügt, überprüften die Tester den angegebenen Gehalt. Außerdem standen natürlich Geschmack, Geruch und Mundgefühl im Vordergrund: Eine gewisse Beinote der jeweiligen Hauptzutat ist nicht zu vermeiden, ein störender Geschmack nach Stärke oder anderen abweichenden Noten sollte jedoch nicht vorhanden sein.

Veganer Joghurt: Geschmacklich meistens top

Geschmacklich gab es nur wenig zu meckern: 19 Produkte erhielten in diesem Punkt die Bewertung "sehr gut", die übrigen "gut". Abgewertet wurden allerdings sechs Joghurts, in denen Aromen beigesetzt sind – laut Öko-Test sind sie häufig unnötig und widersprechen der Auslobung des "Natur"-Geschmacks. Auch der Zusatz von synthetischen Vitaminen in fünf Produkten – ausgenommen Vitamin B12, das sonst nur in tierischen Erzeugnissen vorkommt – sorgte für Abzüge.

LESE-TIPP: Veganer "Fisch" im Test: Schmeckt man den Unterschied?

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Spritzgift im veganen Joghurt: Die Testsieger und -verlierer

Unter den Testsiegern mit der Note "sehr gut" finden sich unter anderem folgende Joghurt-Alternativen:

  • Dm Bio Cashew Natur, Bio Zubereitung auf Cashewbasis fermentiert (2,38 Euro pro 400 g)
  • Rewe Bio Sojagurt Natur ohne Zucker, Sojazubereitung (1,19 Euro pro 400 g)
  • Natur Gut Bio Kokos Natur, Kokosmilchzubereitung fermentiert von Penny (1,59 Euro pro 400 g)

Zwei Joghurts bilden mit der Bewertung "ausreichend" das Schlusslicht des Tests:

  • Life is so yummy Natural, fermentiertes Sojaprodukt (1,03 Euro pro 400 g)
  • Milsa+ Sojagurt Natur, fermentiertes Sojaprodukt von Aldi (0,95 Euro pro 400 g)

In beiden fand Öko-Test Phosphate, die den Phosphatspiegel im Blut erhöhen und so das Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall erhöhen können, sowie Glyphosat. Das umstrittene Pflanzenspritzgift stammt vermutlich aus dem konventionell angebauten Soja und wurde von der Internationalen Agentur für Krebsforschung als "wahrscheinlich krebserregend" eingestuft. (rka)