Vanessa Mai teilt sexy Urlaubsfoto

Vanessa Mai zeigt sich wieder freizügig im Netz.
Vanessa Mai zeigt sich wieder freizügig im Netz.
© RTL / Stefan Gregorowius

28. September 2018 - 16:06 Uhr

Vanessa Mai hüllenlos

Vanessa Mai zeigt wieder einmal, was sie zu bieten hat. Erst Anfang September stieß sie mit einem freizügigen Po-Foto auf ordentlich Kritik. Für ihren neuesten Schnappschuss legte sie noch eine Schippe drauf und verzichtete kurzerhand auf ein Oberteil.

Sie zeigt sich oben ohne

Wenn ihren männlichen Followern bei diesem Anblick mal nicht der Atem stockt. Die 26-Jährige meldete sich jetzt mit einem Urlaubsgruß der besonderen Art im Netz zu Wort. Auf dem Foto entspannt die Sängerin unter der Sonne Kroatiens und scheint dabei offenbar besonders viel Wert auf eine nahtlose Bräune zu legen. Das Bikinioberteil ließ sie nämlich kurzerhand einfach weg. Doch keine Bange: Ihre blanke Oberweite zensierte sie nachträglich mit schwarzen Sternchen.

Einige Fans reagieren genervt

Wider Erwarten kam das Beinahe-"oben ohne"-Foto nicht bei allen Followern gut an. Einige beschwerten sich regelrecht über Vanessas neuen Drang, nackt zu sein: "Du warst echt sympathisch, aber das ist einfach nur billig" und "Du bist eine hübsche Frau, aber sowas zu posten - das brauchst du nicht. Kein Vorbild für kleine Fans" lauten nur zwei der negativen Kommentare. Wie gut, dass sich der "Wachgeküsst"-Star auf ihre treue Community verlassen kann, die hielt ihr nämlich stark den Rücken frei und konterte: "Da ist alles zensiert, also heult doch nicht so rum. Sie kann machen was sie will" sowie "Oh mein Gott, was habt ihr denn alle? Sie sieht gut aus und fühlt sich wohl in ihrer Haut, warum soll sie das nicht zeigen dürfen?"