Ende des Liebes-Urlaubs?

Valentina Pahde und Rúrik Gíslason sind aus Mykonos abgereist

14. Juni 2021 - 12:05 Uhr

Ist der Liebes-Urlaub vorbei?

Geht da jetzt was oder nicht? Angeblich waren die "Let's Dance"-Teilnehmer Valentina Pahde (26) und Rúrik Gíslason (33) gemeinsam auf Mykonos. Doch nun geht's für die GZSZ-Schauspielerin wieder zurück nach Deutschland. Ihr erstes Kennenlernen und wie sehr Valentina damals schon von ihrem Mitstreiter schwärmte, zeigen wir nochmal im Video.

Bye, bye Mykonos!

Sommer, Sonne, Strand und Rúrik? Valentina Pahde verbrachte ein paar entspannte Tage auf Mykonos. Angeblich war auch "Let's Dance"-Sieger Rúrik vor Ort. Doch die unbeschwerte Zeit in Griechenland ist nun vorbei, wie der GZSZ-Star seinen Fans mit einer Instagram-Story mitteilt.

Valentina Pahde verlässt Mykonos
Valentina Pahde verlässt Mykonos
© Instagram

Auslöser für die brodelnde Gerüchteküche ist übrigens Rúriks Freundin Nathalia Soliani. Sie löschte kürzlich alle Pärchen-Pics und entfolgte dem einstigen Kicker im Netz. In der heutigen Zeit sind das deutliche Zeichen für eine Trennung. Doch ob das auch heißt, dass Rúrik und Valentina sich nun daten?

RTL hat am Mittwochnachmittag beide "Let's Dance"-Stars kontaktiert. Valentinas Management teilte auf Anfrage mit: "Valentina möchte sich im Moment zu ihrem Privatleben nicht äußern." Und auch Rúriks Management lässt ausrichten, dass es grundsätzlich keine Statements zum Privatleben seiner Klienten abgibt. Inzwischen hat sich Rúrik Gíslason erstmals persönlich zu den Gerüchten um eine Romanze mit GZSZ-Star Valentina Pahde geäußert. (rsc)

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Let's Dance“ auf TVNOW anschauen

Wer sehen will, wie Rúrik und Valentina um den Tanz-Pokal gekämpft haben, kann sich auf TVNOW alle "Let's Dance"-Folgen anschauen.