Vor vollem Stadion sagt sie "Nein"

Autsch! Dieser Heiratsantrag ging richtig schief

22. Juli 2021 - 12:57 Uhr

Das lief wohl nicht ganz so wie geplant...

Dieser junge Mann aus den USA schien sich so sicher zu sein: Ein Baseball-Feld vor vollen Rängen ist der perfekte Ort für IHN, um der Freundin die alles entscheidende Frage zu stellen. Doch SIE hat das scheinbar anders gesehen. Statt "Ja!" zu sagen und ihrem Liebsten in die Arme zu fallen, flüchtete sie völlig überfordert von der ganzen Situation. Zurück blieb ihr Freund – kniend, völlig verzweifelt und allein. Wie es für die beiden am Ende weiterging? Das blieb dann bisher doch im kleineren Kreis – vielleicht wäre das auch für den Antrag die bessere Idee gewesen.

Antragsteller auf Twitter verspottet

Beobachter warnen jetzt auf Twitter, dass öffentliche Heiratsanträge nicht immer ein Selbstläufer sind. "Das ist eine der besten Ablehnungen aller Zeiten", schrieb bespielsweise ein Nutzer. Ein anderer schrieb: "Das war mir schon beim Zusehen peinlich."

Der missglückte Antrag fand bei einem Baseballspiel der Worcester Red Sox in Massachusetts statt. Die Worcester Red Sox sind ein professionelles Baseballteam der Minor League. (fgo)

Auch interessant