Lars Steinhöfel führt durch das neue Set

Großer Umbau am „Unter uns“-Set: Neuer Glanz für die Schillerallee

14. November 2019 - 11:34 Uhr

Lars Steinhöfel nimmt Abschied vom „Beach“

Pünktlich zum besonderen "Unter uns"-Jubiläum im November erstrahlt die bekannte Schillerallee in neuem Glanz. Die größte Veränderung: der "Beach" wurde umgebaut - oder genauer gesagt abgerissen. An welchem coolen Ort sich die Bewohner der Schillerallee bald treffen können, zeigt Lars Steinhöfel im Video. Er liebt den neuen, barrierefreien Mittelpunkt für Jung und Alt schon jetzt!

Neue Locations in der Schillerallee

Till Weigel darf sich über ein cooles Büro für seine Agentur freuen, weiß Lars Steinhöfel.
Till Weigel darf sich über ein cooles Büro für seine Agentur freuen, weiß Lars Steinhöfel.

Der Umbau des "Beach" ist zwar die größte, aber nicht die einzige Veränderung am Set von "Unter uns". Denn auch das Abbruchhaus, der "Rasende Hirsch" und "Huber Bau" wurden renoviert. Außerdem darf sich Till Weigel über eine neue PR-Agentur mit moderner Einrichtung freuen. Lars Steinhöfel besucht die neuen Orte im Video.

„Unter uns“-Jubiläum bei TVNOW

Die neuen Kulissen von "Unter uns" sind ab dem 22. November im TV zu sehen. Premiumkunden von TVNOW können die modernisierte Schillerallee aber schon ab dem 15. November online im Stream sehen.

Neben der Spezialfolge über Ringos und Easys Hochzeitsnacht zeigt TVNOW übrigens auch eine lange Dokumentation zum 25-jährigen Jubiläum. Außerdem gibt's in der Jubiläumswoche kostenlos zahlreiche "Unter uns"-Episoden zu ausgewählten Story-Highlights aus 25 Jahren. Mehr dazu bald auf RTL.de.