Trotz des Urteils keine Ruhe

Nachbarschaftsstreit in Lübbecke

14. Juni 2021 - 18:04 Uhr

Seit über vier Jahren tobt ein Streit an einem Gartenzaun im ostwestfälischen Lübbecke.

Um den ging es jetzt wieder vor Gericht. Der Beklagte: Ein Mann, der ein benachbartes Ehepaar angeblich seit Jahren terrorisiert. Das Landgericht Bielefeld verurteilt ihn zu einer Bewährungsstrafe – doch damit ist der Streit nicht vorbei, so Andrea Lojewski und ihr Mann Peter Wendschuh. Vor ein paar Tagen sollen die Nachbarssöhne dem Ehepaar gegenüber handgreiflich geworden sein.

Weiter kämpfen

Das ist das Motto des Ehepaars, das seit knapp 15 Jahren in seinem eigenen Traum von Einfamilienhaus lebt. Der Nachbar würde die beiden zwar an den Rand des Wahnsinns treiben, aber "wir haben gesagt, wir schaffen das, wir lassen uns von solch einem Menschen nicht das ganze Leben zerstören", so Andrea Lojewski im RTL WEST-Interview.