Neue Herausforderung nach der DFB-Karriere

So wird Kroos für jeden zum Bundes-Toni

22. September 2021 - 20:37 Uhr

Kroos als Familienvater, Real-Profi und App-Coach

Mit der Nationalmannschaft erfüllte sich Toni Kroos 2014 den Lebenstraum des WM-Titels – doch auch nach seiner Zeit im DFB-Trikot hat der 31-Jährige nicht aufgehört, seine Träume zu verfolgen. Neben seiner Familie und den Erfolgen auf dem Platz fehlte ihm noch eins zum persönlichen Glück: die Toni Kroos Academy. Eine Herzensangelegenheit, die Kroos nun an den Start gebracht hat und mit der er sein Wissen sowie seine Expertise weitergeben und den Fußball-Nachwuchs fördern will. Und das ganz easy: über eine App. Mit uns hat Kroos über sein neues Projekt gesprochen – oben im Video.

Toni Kroos: "Mach mich zu deinem Coach!"

"Was ich immer gebraucht habe, sind natürlich auch Trainer, die mir vertraut haben. Damit ich meine Qualitäten auch zeigen kann", erklärt Kroos auf seiner Homepage und lädt den User ein: "Mach mich zu deinem Coach!". Denn mit seiner App wird der Real-Profi zum Bundes-Toni und gibt jedem Fußball-Spieler, der mag, gemeinsam mit seinem Academy-Team ein personalisiertes Feedback. Feedback, dem die Fußballer vertrauen können.

"Lerne von mir, was im Fußball wirklich zählt und werde jeden Tag besser", verspricht Kroos seinen potenziellen Teammitgliedern der Academy. Heißt im Klartext: User können nicht nur Trainingsvideos über die App nutzen, sondern auch Videos von sich selbst hochladen und sich dazu Tipps und Ratschläge holen. Ein starker Mehrwert für ehrgeiziger Kicker.

Kroos: Diese Übungen haben mich wirklich weiter gebracht

Doch Kroos wird in der App auch privat. Sein Söhnchen Leon ist beispielsweise in einem der Videos zu sehen, der sich auch schon fleißig am Ball versucht. Außerdem spricht der Fußball-Star in Interviews ganz offen über die verschiedenen Phasen seiner Karriere und gibt dem Fan damit eine Chance, noch ein Stückchen mehr hinter die Kulissen beim 31-Jährigen zu blicken.

"Hier erfährst du alles über mein Spiel und meine Erlebnisse. Von meinen Anfängen im Jugendbereich bis zum Gewinn der Champions League und Weltmeisterschaft. In hochwertigen Videos zeige ich dir die Techniken und Übungen, die mich wirklich weiter gebracht haben", kündigt Kroos an.

Genauso wie Videos aus der Mannschaftskabine und dem Hause Kroos. Toni so nah wie nie – und das alles auf dem Handy. (ana)