Sylvie Meis (41) ist eine strake Frau mit einem schweren Schicksal. 2009 wurde bei der gebürtigen Holländerin Brustkrebs diagnostiziert. Die hübsche Moderatorin nahm den Kampf gegen den Krebs an - und besiegte die tückische Krankheit. Zehn Jahre später ist sie zwar gesund, aber der Krebs lässt sie trotzdem nicht los. Aus Angst hat sie sich auch dazu entschlossen, keine Kinder mehr zu bekommen. Im Video spricht sie ganz offen über ihre Entscheidung, mit der Kinderplanung abgeschlossen zu haben.