Suchbild: Hier versteckt sich eine 1,80 Meter lange Schlange!

Können Sie die Schlange finden?
Können Sie die Schlange finden?
© FB / Sunshine Coast Snake Catchers 24/7

13. Februar 2017 - 13:27 Uhr

Wo ist der Teppichpython?

Auf den ersten Blick ist es ein sehr harmonisches Bild, das die sogenannten Schlangenfänger posten. Aber hier versteckt sich tatsächlich eine riesige Würgeschlange. Zugegeben: Auch auf den zweiten und dritten Blick ist das Tier enorm schwer zu entdecken!

Aufgenommen wurde das Bild in Australien. Die "Sunshine Coast Snake Catchers 24/7" haben das Bild bei Facebook gepostet und die User zum Suchen aufgefordert. Damit wollen sie zeigen, dass die Tiere wahre Meister im Verstecken sind und gerade Australier häufig genauer hinschauen sollten.

Tatsächlich fällt es vielen Usern sehr schwer, das Tier zu entdecken. In den Kommentaren sammeln sich verschiedene Theorien, wo sich der Teppichpython im Bild verstecken könnte. Die Lösung: Die Schlange verbirgt sich im mittleren Kasten in der oberen Reihe hinter der Pflanze. Nur wer ganz genau hinschaut, kann die Maserung des Tieres entdecken. Können Sie das Tier sehen?

Übrigens handelt es sich um ein ziemlich großes Exemplar - sie ist ganze 1,80 Meter lang! Der Teppichpython ist eine Würgeschlange, die in Australien und Papua Neuguinea heimisch ist.