26. April 2019 - 17:01 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Big City Life – Ich war noch niemals in New York: das Hauptgericht

Spaghetti mit Hackbällchen von Meta Hiltebrand

Sendung vom 30. April 2019: "Big City Life – Ich war noch niemals in New York" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Curry
  • 200 g gemischtes Hack
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • 180 g Spaghetti
  • ½ Bund Basilikum
  • 50 g ital. Hartkäse

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln. Zucchini putzen und klein würfeln.
  2. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Zucchini darin 3 Min. dünsten. Curry zugeben und untermischen.
  3. Zucchini-Mischung herausnehmen und abkühlen lassen. Pfanne beiseitestellen.
  4. Hack, Ei, Semmelbrösel und Petersilie mit der Zucchini-Mischung vermengen. Hackmasse mit Salz und Pfeffer würzen und mit feuchten Händen zu Bällchen (2 cm Ø) formen.
  5. Öl in der Pfanne erhitzen. Hackbällchen darin rundum 5 Min. anbraten. Pizzatomaten zugießen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 5 Min. köcheln lassen.
  6. Inzwischen die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  7. Blätter vom Basilikum fein schneiden und in die Tomatensauce geben.
  8. Nudeln abgießen und mit der Tomaten-Hackbällchen-Sauce anrichten. Mit geriebenem Käse bestreut servieren.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!