RTL News>Abnehmen Diaet>

Spaghetti Bolognese mit weniger Kalorien - dank genialem TikTok-Trick

Pasta-Fans, aufgepasst!

Weniger Kalorien, besserer Geschmack: TikTokerin verrät genialen Bolognese-Trick

Koch richtet Spaghetti Bolognese auf Teller an
Beim Kochen von Spaghetti Bolognese kann man einige Kalorien sparen.
NhatTienLe, iStockphoto

Bei Spaghetti Bolognese läuft Groß und Klein das Wasser im Mund zusammen. Deshalb landet das Gericht bei uns auch so häufig auf dem Tisch. Das Manko an Bolognese-Gerichten: Wenn man beim Kochen nicht gut aufpasst, wird das Hackfleisch schnell ziemlich fettig – und das schadet nicht nur dem Geschmack, sondern lässt auch den Kaloriengehalt in die Höhe schießen.

Mit einem schnellen Handgriff Hunderte Kalorien sparen!

Die TikTokerin healingwithholly22 kocht Pasta
Die TikTokerin "healingwithholly22" macht's vor: Erst Küchenrolle in die Zange klemmen, dann überflüssiges Fett aufwischen.
TikTok/@healingwithholly22

Die leidenschaftliche Köchin und TikTokerin „healingwithholly22“ hat auf der Social-Media-Plattform ihren ultimativen Hack verraten, wie sie zu fettige Bolognese von überschüssigem Fett befreit. "Bester Koch-Trick aller Zeiten", schwört die TikTokerin in dem Video, das mittlerweile bereits millionenfach angeschaut wurde, und führt ihren Followern sofort vor, was sie damit meint:

  1. Sie faltet ein Blatt Küchenrolle etwa vier mal in den Mitte
  2. Die nun kompakt zusammengefaltete Küchenrolle steckt sie in ihre Nudelzange
  3. Dann hebt sie die Pfanne an einer Seite an, sodass überschüssige Fett unten in der Pfanne sammelt
  4. Dieses kann sie nun einfach mit Hilfe der Küchenrolle aufwischen

Je nachdem, wie viel Fett im Küchentuch landet, kann man damit gleich mehrere Hundert Kalorien einsparen. Denn: Nur ein Klacks Butter hat bereits um die 100 Kalorien, ein Esslöffel Ölivenöl sogar 121! Das Papier, inklusive kalorienreichem Fett, wandert nun in die Mülltonne – und die Hände werden nicht einmal schmutzig dabei. (dhe)

Lese-Tipp: Kalorien sparen: Mit diesen 5 Tipps sind Nudeln keine Dickmacher