18.000 Kilometer mit dem Auto bis nach Asien

Margot aus Sontra ist "einfach abgefahren"

15. Juni 2021 - 12:11 Uhr

Allein mit dem Auto ans andere Ende der Welt

Margot Flügel-Anhalt liebt das Abenteuer. Zwar fühlt sie sich in Thurnhosbach, einem Ortsteil von Sontra im Werra-Meißner-Kreis, auch wohl, doch seit sie in Rente ist, zieht es sie immer wieder in die Ferne. Dann ist sie auch mal über drei Monate unterwegs. Zuletzt führte sie ihr alter Mercedes Benz bis nach Laos. Ihre Route war über 18.000 Kilometer lang.

Margot Flügel-Anhalt hat ihre Erlebnisse aufgeschrieben

Das Buch "Einfach abgefahren" von Margot Flügel Anhalt ist im Ullstein-Verlag erschienen.
"Einfach abgefahren" ist im Ullstein-Verlag erschienen.
© RTL, RTL Hessen, Paul Scholz

Jeder Kilometer ihrer Reise steckt voller Erinnerungen und Begegnungen. Ihre Erlebnisse und die Geschichten der Menschen, die sie getroffen hat, passen in ein dickes Buch - und in das Video von RTL Nordhessen-Reporter Tim Ellrich.