Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Rasanter Spaß an der frischen Luft

Sommerrodelbahnen: Das sind die besten in Deutschland!

06. August 2020 - 13:49 Uhr

Mit 40 Stundenkilometern über die Hänge

Sommerrodelbahnen sind ein Spaß für die ganze Familie, vor allem jetzt in den Sommermonaten: Da stürzen sich die Hobbyrodler die steilsten Hänge nach unten, mit maximal 40 Stundenkilometer sausen die Bobs in die Kurven. Wer fährt, entscheidet auch über die Geschwindigkeit. Und die kann bei den besten Bahnen Deutschlands nicht schnell genug sein. Aber wo wird am meisten Spaß geboten, und wie viel kostet der? Unsere Familie testet zwei Bahnen. Welche davon ihr Geld wirklich lohnt - das erfahren Sie im Video.

Die schönsten Sommerrodelbahnen Deutschlands

Baden-Württemberg

  • Mehliskopf Bobbahn (Sand bei Bühl/Baden): 1.013 Meter lang mit 13 Steilkurven ist diese Sommerrodelbahn im Schwarzwald. Besonderes Highlight: Die Virtual-Reality-Fahrten durch eine imaginäre Welt.
  • Hasenhorn Coaster (Todtnau): Fast drei Kilometer Strecke misst diese moderne Doppelsesselbahn. Betrieb bei jedem Wetter. Diese Bahn haben wir im zweiten Video für Sie getestet!

Bayern

  • Alpsee Bergwelt (Immenstadt): Auf 2,8 Kilometern Länge schlängelt sich Deutschlands längste Ganzjahres-Rodelbahn durch die Landschaft. Nachtrodeln bis 22 Uhr.
  • Coaster Ochsenkopf (Bischofsgrün): 140 Meter Höhenunterschied flitzt man hier über eine Strecke von 1.000 Metern hinunter. Bei jedem Wetter geöffnet.
  • Hocheck (Oberaudorf) : Sommerrodelbahn mit 1.100 Meter Strecke mit 360-Grad-Kreisel
  • Rodel- und Freizeitparadies Egidi-Buckel (Sankt Englmar): Ein ganzer Rodel- und Freizeitpark mit der längsten Achterbahn Bayerns. Jeden Freitag Abend-Rodelfahrten im Sonnenuntergang.
  • Hohenbogen (Neukirchen b. Hl. Blut): Das Sport- und Freizeitzentrum Hohenbogen bietet nicht nur eine Sommerrodelbahn, sondern noch einige andere Attraktionen. Hier warten 16 Steilkurven auf 750 Metern Länge.
  • Blomberg-Blitz (Wackersberg): Diese Sommerrodelbahn ist 1.300 Meter lang und hat sechs Steilkurven, vier Wellen, eine Doppelwelle, ein Kreisel, einen Twister und zwei Jumps. Rodeln ist das ganze Jahr über möglich.
  • Hündle Erlebnisbahn (Oberstaufen): 16 Kurven und zwei Sprünge sind inklusive. An der Talstation wartet außerdem ein Spieleparadies, ein Minigolfplatz und ein Kleintiergehege.
  • Kesselalm Sommer-Reifenbahn (Inzell): Hier geht es nicht im Schlitten nach unten, sondern mit dem Reifen.
  • Sommerrodelbahn (Garmisch-Partenkirchen): Hier gibt es den sogeannten Mega-Kreisel mit drei Etagen, der einzigartig in Deutschland ist.
  • Oedbergflizzer (Gmund am Tegernsee): Bei 42 Stundenkilometer ist Schluss, dafür kann man sich aber auf 1,45 Kilometer ausrollen lassen.

Test Nr. 2: Hasenhorn Coaster (Todtnau) vs. Rost's-Wiesen-Bahn (Augustusburg)

Hessen

  • Sommerrodelbahn (Willingen): Erst geht es 250 Meter bergauf, dann 700 Meter wieder nach unten.
  • Ski- und Rodelarena Wasserkuppe (Gersfeld): Hier kann man auf zwei Bahnen parallel Wettrennen fahren. Diese Bahn haben wir im ersten Video für Sie getestet!

Mecklenburg-Vorpommern

  • Inselrodelbahn (Bergen auf Rügen): Die nördlichste Sommerrodelbahn Deutschlands. Betrieb auch im Winter.

Niedersachsen

  • Bocksbergbob (Goslar): Trägt den Namen "längste Sommerrodelbahn Nordeuropas".

Nordrhein-Westfalen

  • Freizeitpark Sommerrodelbahn (Ibbenbüren): Hier steht die älteste deutsche Sommerrodelbahn – noch mit Holzschlitten.
  • Trapper Slider (Bestwig / Wasserfall): Die Sommerrodelbahn führt quer durch die Sauerländer Landschaft rund um NRWs einzigen natürlichen Wasserfall.
  • Erlebnisberg Kappe (Winterberg): 700 Meter geht es den Berg hinab. Kurven, Brücken, Jumps - alles ist drin. Diese Bahn haben wir im ersten Video für Sie getestet!

Sachsen

  • Rost's Wiesen (Augustusburg): Über 7 Steilkurven geht es 577 m hinab ins Tal. Auch nachts wird im Sommer gerodelt. Diese Bahn haben wir im zweiten Video für Sie getestet!

Auch interessant