Ratgeber
Alles, was Sie zum Leben brauchen

Silvesterbräuche: Das bringt uns Glück, Geld und ganz viel Liebe!

Freunde pusten Konfetti zu Silvester in die Luft.
Happy new year: Silvestertraditionen aus nah und fern. Hätten Sie gewusst, was in Russland passiert, wenn die Uhr zum neuen Jahr schlägt? © Getty Images, filadendron

Diese Silvesterbräuche sollten Sie kennen und unbedingt mal ausprobieren

Das Ende des Jahres steht vor der Tür – Silvester: Die Nacht der Nächte. Na klar, sagt man sich, ‘nein, nein, Erwartungen habe ich keine, das ist ein Abend wie jeder andere‘. Dabei ist das nur die halbe Wahrheit. Welche Gedanken wir zum Jahreswechsel getrost hinter uns lassen können und welche Bräuche wir aber unbedingt mal ausprobieren sollten – wir verraten es Ihnen.

Mal ganz ehrlich - die Silvesterfeier muss ganz bestimmt nicht die beste Nacht des Jahres werden. Die Party mit der besten Musik, den coolsten Gästen, dem meisten Glitzer. Und wer doch mit dieser Vorstellungen auf eine Silvesterfete geht, der hat schon vor dem Feuerwerk verloren. Denn der- oder diejenige kann eigentlich nur enttäuscht werden.

Das ist natürlich nichts Neues – schon Oma wusste, 'Kind, der letzte Tag des Jahres wird mit Sicherheit nicht dein Schönster sein. Du hast doch schon die letzten 365 Tage so viel Schönes erlebt. Gönn dem Jahr doch wenigsten zum Ende mal eine Pause'. Und natürlich, wie immer – Recht hatte sie.

Freuen wir uns doch einfach mal auf einen schönen Jahresabschluss mit Freunden, dem Partner oder zusammen mit der Familie. Ohne viel 'Tamm-Tamm' den Abend feiern. Und mit den schönsten Silvesterbräuchen, aus allen Herren Ländern, wird die Nacht von ganz alleine wunderbar.

Brauchen wir eine Anschnallpflicht in Bussen?
Brauchen wir eine Anschnallpflicht in Bussen? Zuletzt gab es drei schwere Unfälle mit vielen Verletzten 00:02:37
00:00 | 00:02:37

Auf der Suche nach spannenden Themen? Das könnte Sie interessieren...

Mehr Ratgeber-Themen