"Showdown – Die Wüsten-Challenge": In der zweiten Show müssen die Mädels ran

26. September 2018 - 16:23 Uhr

Frauenpower im heißen Wüstensand

Lippenstift und High Heels waren gestern! In der zweiten Sendung von "Showdown – Die Wüsten-Challenge" heißt es für acht durchtrainierte Athletinnen: Ranklotzen und Durchbeißen! Denn nur wer am Ende Kraft, Ausdauer und Ehrgeiz hat, bezwingt den "Showdown" und gewinnt 10.000 Euro.

Drei Runden trennen die Mädels vom "Showdown"

In drei schweißtreibenden Runden müssen sich die Mädels in der heißen Wüste Andalusiens beweisen. Da wird kräftig am Seil gezogen, mit schweren Westen über Zäune geklettert und ein riesiger 90-Kilo-Autoreifen über eine Stange gewuchtet. Zimperlich darf man bei "Showdown – Die Wüsten-Challenge" wirklich nicht sein. Denn hier wird ordentlich Staub aufgewirbelt – bis die Muskeln brennen.

Diese Athletinnen treten in Duellen gegeneinander an

Duell 1: Dana Hillmann vs. Malin Pettersson
Duell 2: Gina Nöllen vs. Myriam Kreipl
Duell 3: Juliane Nüser vs. Heike Krotki
Duell 4: Aggi Reese vs. Viola Riechert

Wer bezwingt den "Showdown"?

Die Athletin, die sich am Ende im "Ring" durchsetzen kann, darf sich am finalen Parcours versuchen – dem "Showdown". Doch der besteht aus zehn schweißtreibenden Hindernissen – das ist selbst für die krassesten Brecher kein Zuckerschlecken. Ob eine der Mädels den "Showdown" packt, zeigen wir am Freitag, den 28. September um 23:00 Uhr bei RTL.

Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr euch "Showdown – Die Wüsten-Challenge" bei TV NOW anschauen. Ganze Folgen gibt es zum nachträglichen Abruf natürlich auch bei TV NOW.