Do | 00:30

Nate 1

Nate 1

Das Katz-und Maus-Spiel zwischen Ray Langston und dem Killer Nate Haskell nimmt kein Ende. Nachdem auf einem Bauernhof eine zerstückelte Frauenleiche gefunden wurde, erhält Ray einen Anruf mit einer Botschaft von Haskell. Als dieser Avery Tinsdale, den Vater einer seiner 'Bräute' zu einem Treffen bittet, glaubt Ray, seinen Widersacher endlich schnappen zu können. Mit einem Großaufgebot ist die Polizei vor Ort, doch Ray erlebt eine Enttäuschung.

Nick und Dr. Langston werden zu einem Bauernhof gerufen, wo eine zerstückelte Leiche gefunden wurde. Die Ermittler finden eine geköpfte Frauenleiche, der auch die Hände abgehackt wurden, sowie zwei Männerhände. Da erhält Ray einen Anruf mit einer Botschaft von Nate Haskell. Als dieser Avery Tinsdale, den Vater einer seiner zahlreichen 'Bräute', zu einem Treffen bittet, will Ray seinen Widersacher endlich schnappen. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort, doch erwischt Ray letztlich nur Tina Vincent, eine weitere Gespielin Haskells. Mittlerweile können die Hände über die Fingerabdrücke zugeordnet werden: Sie gehörten Dr. Graham Cole, einem windigen Schönheitschirurgen. In seiner Praxis fnden Nick und Greg zwei Blutlachen und eine Kugel in der Wand. Diese, so das Ergebnis von Gregs Untersuchungen, stammt aus der Waffe, die auch bei Haskells Befreiung benutzt wurde. Der Verdacht liegt nahe, dass Haskell sich von Cole ein komplett neues Aussehen verpassen lassen hat. Noch ahnen die Beamten nicht, dass Haskell und Avery Tinsdale vielmehr verbindet und auch Avery Tinsdale ein dunkles Geheimnis verbirgt. Während die Ermittler unter Hochdruck weiterarbeiten, gibt Gloria, Langstons Ex-Frau, in Los Angeles ein Konzert. Im Publikum sitzt auch Phil, Glorias neuer Ehemann, sowie Nate Haskell...